Tech News

Technik & Digital

Ist das der älteste Baum der Welt?


Das der älteste Baum der Welt könnte seit Jahrhunderten gestanden haben, als die ersten Felsbrocken in Stonehenge errichtet wurden, wie neue Forschungsergebnisse vermuten lassen.

Der alte Riese, ein Alarm (Fitzroya cupressoides), bekannt als „Gran Abuelo“ (oder Urgroßvater auf Spanisch), der über einer Schlucht in den chilenischen Anden thront, könnte ungefähr 5.400 Jahre alt sein, wie ein neues Computermodell vermuten lässt. Wenn dieses Datum bestätigt werden kann, wäre der Gran Abuelo fast 600 Jahre älter als der aktuelle offizielle Rekordhalter (öffnet in neuem Tab) für den ältesten Baum der Welt, eine Great Basin Bristlecone Pine (Pinus longaeva) in Kalifornien als „Methuselah“ bekannt.



Source link