Tech News

Technik & Digital

iQOO Neo9 Pro in Indien eingeführt: Preis und Spezifikationen


iQOO ist für seine Flaggschiff-Killer zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt und das Unternehmen hat in den letzten Monaten einen Aufschwung erlebt. Das kürzlich auf den Markt gebrachte iQOO 12 war das erste Gerät mit Snapdragon 8 Gen 3 in Indien, und das Unternehmen hat jetzt ein weiteres Flaggschiff-Killergerät der Neo-Serie auf den Markt gebracht, das iQOO Neo9 Pro. Hier finden Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

iQOO Neo9 Pro eingeführt: Spezifikationen

Das iQOO Neo9 Pro verfügt über ein FHD+ 6,78-Zoll-AMOLED-Display mit 144 Hz Bildwiederholfrequenz und HDR10+-Unterstützung. Das Display erreicht eine Helligkeit von bis zu 3.000 Nits. Der Neo9 Pro verfügt über ein einzigartiges zweifarbiges Finish, das das Unternehmen neben anderen Standardfarben wie Fighting Black und Nautica Blue Conqueror Back und Fiery Red nennt.

iQOO Neo9 Pro in Indien eingeführt: Preis und Spezifikationen
Bild mit freundlicher Genehmigung von iQOO

In Bezug auf die Leistung verfügt das Telefon über einen Snapdragon 8 Gen 2-Flaggschiff-Prozessor und nicht über den MediaTek Dimensity 9300 wie die chinesische Variante. Das Telefon verfügt außerdem über einen Supercomputing Q1-Chipsatz, den iQOO verwendet, um die FPS-Zahlen auf 144 Hz zu steigern, auch wenn die Spiele dies nicht unterstützen.

Die Leistung wird durch einen großen 5.160-mAh-Akku unterstützt, der mit 120 W aufgeladen werden kann, was für das Segment recht gut ist. In Bezug auf den Speicher ist das Telefon in drei Varianten erhältlich: 8/128 GB, 8/256 GB und 12/256 GB UFS 4.0-Speicher. Die 8/128-GB-Variante könnte UFS 3.1 sein, da UFS 4.0 nur Module mit 256 GB und mehr unterstützt.

Das iQOO Neo9 Pro ist mit zwei Rückfahrkameras ausgestattet, wobei die primäre ein 50 MP Sony IMX920 Weitwinkelsensor mit OIS ist. Die sekundäre Kamera ist eine 8-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera und ein Nachtsichtgerät. Die Frontkamera ist ein 16-MP-Snapper.

Das Telefon läuft ab Werk mit Android 14 und erhält drei Jahre lang wichtige Android-Updates. Es ist spritz- und staubgeschützt nach IP54, verfügt über einen Fingerabdruckscanner im Display und zwei Stereolautsprecher. Es unterstützt auch alle wichtigen 5G-Bänder in Indien.

Die Basisvariante mit 8/128 GB kostet 36.000 Rupien, die 8/256-GB-Variante kostet 38.000 Rupien, während die Top-Variante mit 12/256 GB 40.000 Rupien kostet. Das Nothing Phone (2) und das OnePlus 12R sind die einzigen anderen Geräte mit einem Snapdragon 8 Gen 2 in der gleichen Preisklasse, also hat iQOO lobenswerte Arbeit geleistet.

iQOO Neo9 Pro kann auf der offiziellen Website von IQOO oder über Amazon erworben werden.

Was denken Sie über das iQOO Neo 9 Pro? Werden Sie selbst eines kaufen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.



Source link