Tech News

Technik & Digital

In welchen Konfigurationen ist das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 erhältlich?


Sind Sie ein Profi oder Ersteller von Inhalten, der nach dem leistungsstärksten ThinkPad sucht? Dafür ist das ThinkPad X1 Extreme da. Es ist eines der besten ThinkPads für Leute, die einen Laptop mit viel Rechenleistung wollen. Es ist auch eines der besten Lenovo-Laptops wegen all der High-End-Komponenten im Inneren, wie den neuesten Intel-CPUs der 12. Generation und den neuesten mobilen Grafikkarten von Nvidia. Aber mit so viel Leistung kommt ein hoher Preis.


Die Preise für dieses ThinkPad-Modell beginnen bei 3.000 $ oder 1.649,45 $, wenn es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Angebot ist. Sie können es an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen, was bedeutet, dass die Optionen im Preis variieren.

Auf das Basismodell beziehen wir uns, wenn wir die Preise in diesen verschiedenen Abschnitten erstellen. Es ist mit einer Intel Core i7-12700H-CPU, Nvidia RTX 3050 Ti-Grafik, Windows 11 Home, 8 GB DDR5-RAM, 256 GB M.2 2280 PCIe-Speicher, keiner zweiten SSD und der standardmäßigen 16-Zoll-WUXA-Auflösung von 1920 x 1200 ausgestattet IPS-Display. Alles in allem werfen wir hier einen Blick auf die verschiedenen Konfigurationen des ThinkPad X1 Extreme Gen 5.


Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: CPU

Eines der ersten Dinge, die Sie mit dem ThinkPad X1 Extreme Gen 5 aktualisieren und konfigurieren können, ist die CPU, und es gibt drei CPUs, aus denen Sie wählen können.

CPU-NamePreisänderung
Intel Core i7-12700H-Prozessor der 12. GenerationN/A (Lager)
Intel Core i7-12800H vPro-Prozessor der 12. Generation+373 $
Intel Core i9-12900H vPro-Prozessor der 12. Generation+905 $ (oder 894 $ im Angebot) (wird auch RTX 3080-Grafik hinzufügen)

Wenn Sie nach der besten Leistung suchen, empfehlen wir die Option Core i9. Für die meisten Menschen ist die Core i7-Basisoption für das Surfen im Internet und die Produktivität in Ordnung. Nicht jeder braucht eine Core i9-CPU, es sei denn, er beschäftigt sich mit Videobearbeitung und anderen anspruchsvollen Aufgaben. Denken Sie daran, dass dies alles 45-W-Prozessoren sind, sodass die Akkulaufzeit nicht die beste ist. 45-W-CPUs sind jedoch immer noch sehr leistungsstark und erledigen jede Aufgabe mit Leichtigkeit.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Betriebssystem

Es stehen drei verschiedene Betriebssysteme zur Auswahl. Windows 11 Home ist Standard, aber Sie können auch gegen eine zusätzliche Gebühr auf Windows 10 Pro downgraden oder auf Windows 11 Pro upgraden. Dies sind alles 64-Bit-Betriebssysteme.

BetriebssystemPreisänderung
Windows 11 HomeN/A Lager
Windows 10 Pro-Downgrade+80 $ (60 $ im Angebot)
Windows 11 pro+80 $ (60 $ im Angebot)

Wenn Sie nicht bereit für Windows 11 sind, könnte das Windows 10-Downgrade nützlich sein. Windows 11 Pro entsperrt auch Funktionen wie BitLocker sowie die Möglichkeit, mit Microsoft Remote Desktop remote auf Ihren PC zuzugreifen.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Arbeitsspeicher

Trotz nur drei CPU-Optionen gibt es sechs RAM-Optionen. RAM speichert einige Daten auf Ihrem PC für den schnellen Zugriff, wie z. B. Daten von einer Webseite, daher ist es sehr wichtig, welche Sie auswählen. 8 GB sind 2022 Standard für Produktivität, aber wenn Sie Multitasking betreiben möchten, sollten Sie höher gehen. Je mehr RAM, desto besser.

RAM-OptionPreisänderung
8 GB DDR5-4800 MHzN/A Lager
16 GB DDR5-4800 MHz (2 x 8-GB-Sticks)+170 $ (149 $ im Angebot)
16 GB DDR5-4800 MHz (1 Stick)+170 $ (149 $ im Angebot)
32 GB DDR5-4800 MHz (1 Stick)+510 $ (447 $ im Angebot)
32 GB DDR5-4800 MHz (2 x 16 GB Stick)+510 $ (447 $ im Angebot)
64GB DDR5-4800 MHz (2x 32GB Stick)+1.190 $ (1.043 $ im Angebot)

Wie Sie sehen können, bietet Lenovo eine Dual-Channel-RAM-Option an, bei der beide RAM-Steckplätze die gleiche Stickgröße haben. Für Spiele und schwere Aufgaben empfehlen wir Ihnen, eine Dual-Channel-Option für die bestmögliche Leistung zu wählen. Im Allgemeinen sind wir der Meinung, dass 32 GB das Minimum für Spiele, High-End-Videobearbeitung oder die Erstellung von Inhalten sein sollten.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Primäres Solid-State-Laufwerk (SSD)

Die primäre SSD des ThinkPad X1 Extreme Gen 5 ist in sieben verschiedenen Größen erhältlich. Wie beim RAM gilt: Wenn Sie Spiele spielen oder Inhalte erstellen möchten, gilt: Je mehr Speicherplatz, desto besser. Aber wenn Sie sich Speicher-Upgrades von Lenovo nicht leisten können, können Sie jederzeit Ihr eigenes Laufwerk kaufen und später upgraden. Wie auch immer, hier sind die von Lenovo erhältlichen SSD-Größen.

SSD-GrößePreisänderung
256 GB SSD M.2 2280 PCIe TLC OpalN/A Lager
512 GB SSD M.2 2280 PCIe Gen4 Performance TLC Opal+180 $ (164 $ im Angebot)
512 GB SSD M.2 2280 PCIe TLC Opal+194 $
1 TB SSD M.2 2280 PCIe Gen4 Performance TLC Opal+480 $ (373 $ im Angebot)
1 TB SSD M.2 2280 PCIe TLC Opal+470 $ (402 $ im Angebot)
2 TB SSD M.2 2280 PCIe Gen4 Performance TLC Opal+945 $ (745 $ im Angebot)
4 TB SSD M.2 2280 PCIe Gen4 Performance TLC Opal+1.310 $ (1.118 $ im Angebot)

Wie Sie sehen können, können SSD-Upgrades ziemlich teuer werden. Wir glauben nicht, dass die meisten Leute mehr als 1 TB Speicherplatz benötigen, aber zusätzlicher Speicherplatz ist auch schön, besonders wenn Sie viele Spiele installieren oder viele Projekte und Apps speichern möchten.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Sekundäres Solid-State-Laufwerk (SSD)

Lenovo hat auch die Option für eine sekundäre SSD. Dies dient zum Speichern von Dateien getrennt vom Hauptlaufwerk des Betriebssystems. Schauen Sie sich die Preise unten an.

Zweite SSD-GrößePreisänderung
Keine zweite SSDN/A Lager
256 GB SSD M.2 2280 PCIe TLC Opal+522 $
512 GB SSD M.2 2280 PCIe TLC Opal+715 $
1 TB SSD M.2 2280 PCIe TLC Opal+924 $

Auch hier ist ein sekundärer Speicher schön zu haben, da Sie Dateien von Ihrem Windows C-Hauptlaufwerk getrennt halten können. Dies kann helfen, Datenverlust zu verhindern, wenn Windows jemals abstürzt oder ausfällt, und kann den Bootvorgang beschleunigen.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Anzeige

Beim ThinkPad X1 Extreme Gen 5 gibt es vier verschiedene Anzeigeoptionen. Dazu gehören Panels mit höherer Auflösung, Touch- oder hellere Displays. Das Ändern des Anzeigetyps wirkt sich auch auf den Covertyp aus, wie wir bereits angedeutet haben. Alle Displays sind 16 Zoll groß.

AnzeigeoptionPreisänderung
16 Zoll WUXGA (1920 x 1200), IPS, blendfrei, berührungslos, 100 % sRGB, 300 cd/m², 60 HzN/A Lager
16 Zoll WQXGA (2560 x 1600), IPS, blendfrei, berührungslos, 100 % sRGB, 500 cd/m², 165 Hz+544 $
16 Zoll WQUXGA (3840 x 2400), IPS, blendfrei, ohne Touch-Funktion, 100 % Adobe, HDR 400, Dolby Vision-zertifiziert, 600 Nits, 60 Hz+723 $ (fügt auch eine gewebte Abdeckung hinzu)
16-Zoll-WQUXGA (3840 x 2400), IPS, Antireflexion/Anti-Schmierflecken, Touch, 100 % Adobe, HDR 400, Dolby Vision-zertifiziert, 600 Nits, 60 Hz+842 $ (fügt auch eine gewebte Abdeckung hinzu)

Für Ersteller von Inhalten und Gamer, die dieses ThinkPad kaufen, reicht die WUXGA-Auflösung möglicherweise nicht aus, daher empfehlen wir, auf die WQXGA-Option umzusteigen. Dadurch werden die Pixel auf dem Bildschirm erhöht und eine höhere Helligkeit und schnellere Bildwiederholfrequenzen hinzugefügt. Auf Dauer wirken die Inhalte auf dem Bildschirm lebendiger und akkurater.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Grafikkarte

Für zusätzliche Leistung beim Spielen und Erstellen von Inhalten stehen beim ThinkPad X1 Extreme Gen 5 drei verschiedene Grafikkarten zur Verfügung. Beachten Sie jedoch, dass einige Optionen hinter einem CPU-Upgrade gesperrt sind. Hier ist, was Sie wählen können.

GrafikkartePreisänderungZusätzliche Anmerkung
Nvidia GeForce RTX 3050 Ti 4 GB GDDR6N/A BasisN / A
Nvidia GeForce RTX 3060 6 GB GDDR6+358 $N / A
Nvidia GeForce RTX 3080 Ti 16 GB GDDR6+905 $ (894 $ im Angebot)Benötigt den Intel Core i9-12900H vPro-Prozessor der 12. Generation

Die Nvidia RTX 3050Ti ist eine großartige GPU, die die meisten Spiele ohne Probleme spielen kann. Es wird Ihnen auch dabei helfen, die meisten Aufgaben zu erledigen, aber einige finden den 4 GB GDDR6-Speicher möglicherweise zu begrenzt. In diesem Fall ist die RTX 3060 mit 6 GB GDDR6-Speicher die bessere Option. Für die allerbeste Leistung empfehlen wir die RTX 3080 Ti, aber es könnte übertrieben sein, wenn Sie nur ein Gelegenheitsspieler oder Content-Ersteller sind.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5: Optionales LTE

Eines der letzten Dinge, die Sie mit dem ThinkPad X1 Extreme Gen 5 konfigurieren können, ist die LTE-Unterstützung. Es ist ein zusätzliches Add-On für 370 $ oder 298 $ im Angebot. Es wird über ein Fibocom FM350-GL 5G SUB6-Modem bereitgestellt.


Und das sind alle Konfigurationsoptionen, die Sie mit dem ThinkPad X1 Extreme Gen 5 erhalten können. Die von uns erwähnte Basiskonfiguration macht dieses Notebook immer noch zu einem der besten Laptops des Jahres 2022. Wenn Sie jedoch mehr Leistung und Platz für Ihre Lieblings-Apps und -Dokumente benötigen, Es ist eine gute Idee, auf 32 GB RAM, 1 TB Speicher und diese Grafikkarte und das Display der Mittelklasse aufzurüsten. Wenn das alles interessant klingt, sehen Sie sich das ThinkPad X1 Extreme Gen 5 mit dem Link unten an.

Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5
Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 ist ein leistungsstarker Business-Laptop mit Prozessoren der Intel H-Serie und NVIDIA GeForce RTX-Grafik für anspruchsvolle Workloads und Spiele.
Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5

Das Lenovo ThinkPad X1 Extreme Gen 5 ist ein leistungsstarker Business-Laptop mit Prozessoren der Intel H-Serie und NVIDIA GeForce RTX-Grafik für anspruchsvolle Workloads und Spiele.



Source link