Tech News

Technik & Digital

HP EliteBook 1040 G11 vs. Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12: Welches sollten Sie kaufen?


  • HP EliteBook 1040 G11 vs. Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12: Welches sollten Sie kaufen?

    HP EliteBook 1040 G11

    Dieser Laptop verfügt über Intel Core Ultra-Chips bis zu 165H, bis zu 32 GB RAM, bis zu 2 TB Speicher und optional auch ein 120-Hz-OLED-Display. Wenn Sie nach einem erstklassigen, geschäftsorientierten Computer suchen, ist dies ein hervorragendes Gerät, das eine Überlegung wert ist.

    Pro

    • Unterstützung für Core Ultra 165H
    • 68-Whr-Akku
    • Oft im Angebot

  • Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12-Render

    Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12

    Dieses ThinkPad von Lenovo verfügt über eine Vielzahl von Intel Core Ultra-Chips, bis zu 64 GB Arbeitsspeicher, bis zu 2 TB Speicher und ein optionales OLED-Display sowie eine 8-MP-Webcam. Wenn Sie ein wirklich luxuriöses, zuverlässiges Notebook suchen, ist dies einen Blick wert.

    Pro

    • 64 GB RAM
    • ThinkPad-Design
    • 8MP Webcam

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen Laptop sind, lohnt es sich immer, einen Blick auf die Top-ThinkPads und die besten HP-Laptops zu werfen, wie das ThinkPad X1 Carbon Gen 12 oder das HP EliteBook 1040 G11. Aber welches sollten Sie kaufen? Zum Glück sind wir hier, um Ihnen bei dieser Entscheidung zu helfen.



Nachfolgend finden Sie den ultimativen Vergleich zwischen ThinkPad X1 Carbon Gen 12 und EliteBook 1040 G11.


Preis, Verfügbarkeit und Spezifikationen

Zwei Premium-Computer jetzt erhältlich

Lenovos ThinkPad X1 Carbon Gen 12 ist jetzt erhältlich und kostet ab 2.499 US-Dollar. Lenovo verkauft diese Geräte jedoch selten zum Ladenpreis und oft sogar viel weniger. Zum Zeitpunkt des Schreibens kostet das Basismodell 1.499 US-Dollar. Die Topmodelle werden jedoch immer noch teuer.

HPs EliteBook 1040 G11 ist ebenfalls ab sofort erhältlich und kostet ab 2837 US-Dollar, allerdings bietet HP häufig Sonderverkäufe mit hohen Rabatten an. Man sollte jedoch bedenken, dass die Verfügbarkeit der Konfiguration möglicherweise begrenzt ist.

  • Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12HP EliteBook 1040 G11
    CPUBis zu Intel Core Ultra 7 165UBis zu Intel Core Ultra 165H
    GrafikkarteIntel Arc (integriert)Integrierte Intel-Grafik oder integrierte Arc-Grafik
    AnzeigetypIPS, entspiegelt, 400 Nits oder OLED, 400 Nits60 Hz IPS LCD oder 120 Hz OLED, Touch oder ohne Touch, bis zu 800 Nits
    Display (Größe, Auflösung)14 Zoll 120 Hz 2,8K oder 14 Zoll 60 Hz 1920 x 120014 Zoll, 1920 x 1200 oder 2880 x 1800
    RAMBis zu 64 GB LPDDR5xBis zu 32 GB LPDDR5x 7467 MHz (gelötet), Dual-Channel
    LagerungBis zu 2 TB M.2 PCIe 4.0 NVMe SSDBis zu 2 TB M.2 PCIe SSD
    Batterie57 WhBis zu 68 Wh
    HäfenZwei Thunderbolt 4, zwei USB-A 3.2, HDMI 2.1, 3,5-mm-Audio2x Thunderbolt 4, 1x USB Typ-C, 1x USB Typ-A, 1x 3,5-mm-Audiobuchse, 1x HDMI 2.1
    BetriebssystemWindows 11Bis zu Windows 11 Pro
    Maße12,31 x 8,45 x 0,59 Zoll (312,8 mm x 214,75 mm x 14,96 mm)12,36 x 8,66 x 0,41-0,59 Zoll (313,9 mm x 219,9 mm x 10,5-14,9 mm)
    GewichtAb 2,42 Pfund (1,09 kg)Ab 2,57 Pfund (1,18 kg)
    LautsprecherZwei Lautsprecher, Dolby AtmosVier Lautsprecher


2:48

Verwandt

Lenovo ThinkPad X1 Carbon (Gen 12) Testbericht: Mehr Leistung und verbesserte Funktionen in einem kleineren Gehäuse

Lenovo findet weiterhin Möglichkeiten, den bereits jetzt besten Business-Laptop auf dem Markt zu verbessern.

Design und Anzeige

OLED-Display-Unterstützung auf beiden

Im Großen und Ganzen haben diese Laptops ein ähnliches Design, aber es gibt Unterschiede. Am wichtigsten ist, dass das ThinkPad eckiger ist und härtere Kanten für einen leicht industriellen Look aufweist, während das EliteBook eher weicher ist. Dennoch sehen beide Computer ziemlich hochwertig aus und fühlen sich auch so an.

In Bezug auf die Abmessungen ist das EliteBook etwas größer als das ThinkPad und auch etwas schwerer. Allerdings nicht mit großem Abstand, und Sie werden mit keinem dieser Computer Probleme mit der Portabilität haben, auch wenn keiner der beiden zu den kleinsten oder leichtesten auf dem Markt gehört.

Beim Display stehen Ihnen sowohl OLED- als auch IPS-Optionen zur Verfügung. Die OLED-Panels bieten eine Bildwiederholrate von 120 Hz und eine Auflösung von 2,8 K, während die IPS-Panels auf eine Auflösung von 1920 x 1200 bei einer Bildwiederholrate von 60 Hz beschränkt sind. OLED-EliteBook-Modelle sind derzeit jedoch nur begrenzt verfügbar.


Was Webcams angeht, verfügt das ThinkPad über eine beeindruckende 8-MP-Kamera und das EliteBook über einen 5-MP-Sensor. Keiner von beiden wird bei Zoom-Meetings und Videoanrufen Probleme haben, aber das ThinkPad wird dank seiner Webcam mit höherer Auflösung besser abschneiden. Beide sind jedoch recht kompetent.

Generell hat das ThinkPad dank einer etwas schlankeren und leichteren Bauweise sowie einer besseren Webcam in puncto Design und Display die Nase vorn, die Konkurrenz ist hier aber dicht auf den Fersen.

Gewinner: ThinkPad X1 Carbon Gen 12

Hardware und Leistung

Verschiedene Core Ultra-Chips

HP EliteBook 1040 14 G11

Quelle: HP

Es gibt einige wesentliche Hardwareunterschiede zwischen diesen Maschinen, die Sie beachten sollten.

Zum einen verfügt das ThinkPad über bis zu 64 GB Arbeitsspeicher, während das EliteBook nur 32 GB hat. Abgesehen davon liegt der große Unterschied jedoch in den Chips, die diese Computer antreiben. Die doppelte RAM-Menge ist kein kleiner Unterschied, aber nur relativ wenige Leute können 64 GB Arbeitsspeicher wirklich nutzen. Beide verfügen über Core Ultra-CPUs, aber nicht über dieselben.


Beim EliteBook erhalten Sie bis zu 165H, und das ThinkPad unterstützt bis zu 155H. Der 165H ist etwas schneller getaktet als der 155H und unterstützt auch vPro. Wenn Sie jedoch nicht wissen, was das ist, brauchen Sie es wahrscheinlich nicht. Die Leistung wird ziemlich ähnlich sein, aber der 155H wird vom 165H übertroffen, wodurch das EliteBook das technisch leistungsfähigere Gerät ist.

Da die Unterschiede zwischen dem 155H und dem 165H jedoch nicht signifikant sind und Sie bei Bedarf mehr als 32 GB RAM beim EliteBook Probleme haben, hat in unseren Augen das ThinkPad in puncto Hardware insgesamt den ersten Platz belegt, wenn auch mit großem Abstand.

Gewinner: ThinkPad X1 Carbon Gen 12

Batterielebensdauer

Ähnliche Leistung beider

Lenovo ThinkPad X1 Carbon (Gen 12)

Quelle: Lenovo

Bisher haben wir das ThinkPad getestet, aber nicht das EliteBook. Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen.


Mit dem ThinkPad konnten wir je nach Nutzung und Energieprofil bis zu 11 Stunden mit einer einzigen Ladung auskommen. Da das EliteBook über eine ähnliche Chip-Reihe sowie einen etwas größeren Akku verfügt, würden wir vom EliteBook eine ähnliche Akkulaufzeit erwarten, sogar eine etwas bessere Leistung. Trotzdem sieht es so aus, als ob beide problemlos einen Arbeitstag ohne Aufladen überstehen würden.

Bis wir das EliteBook selbst testen, würden wir sagen, dass die Konkurrenz ziemlich ebenbürtig ist.

Gewinner: Unentschieden

Gesamtsieger: ThinkPad X1 Carbon Gen 12

Eine sehr knappe Angelegenheit

Insgesamt ist das ThinkPad X1 Carbon Gen 12 dank einer leichteren, schlankeren Konstruktion, dem klassischen Design und der typischen Zuverlässigkeit von ThinkPad, der Unterstützung von bis zu 64 GB RAM und einer beeindruckenden 8-MP-Webcam unser Gewinner. Das heißt aber nicht, dass Sie kein EliteBook in Betracht ziehen sollten.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12-Render

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12

Gewinner

Dieses ThinkPad von Lenovo verfügt über eine Vielzahl von Intel Core Ultra-Chips, bis zu 64 GB Arbeitsspeicher, bis zu 2 TB Speicher und ein optionales OLED-Display sowie eine 8-MP-Webcam. Wenn Sie ein wirklich luxuriöses, zuverlässiges Notebook suchen, ist dies einen Blick wert.

Wenn Sie beispielsweise den leistungsstärksten Core Ultra-Chip wünschen, ist das EliteBook definitiv eine Überlegung wert. Und wenn Sie nach dem größten Akku suchen, müssen Sie sich auch für das EliteBook entscheiden. Außerdem finden Sie ein EliteBook möglicherweise günstiger als ein vergleichbares ThinkPad.


HP EliteBook 1040 G11 vs. Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 12: Welches sollten Sie kaufen?

HP EliteBook 1040 G11

Zweiter

1649 $ 2837 USD Sparen Sie $1188

Dieser Laptop verfügt über Intel Core Ultra-Chips bis zu 165H, bis zu 32 GB RAM, bis zu 2 TB Speicher und optional auch ein 120-Hz-OLED-Display. Wenn Sie nach einem erstklassigen, geschäftsorientierten Computer suchen, ist dies ein hervorragendes Gerät, das eine Überlegung wert ist.



Source link