Tech News

Technik & Digital

HONOR kündigt Magic 4 Ultimate Edition am 17. März an


Farben der HONOR Magic 4-Serie

Farben der HONOR Magic 4-Serie

Quelle: EHRE

HONOR hatte während der MWC einen arbeitsreichen Nachmittag, als es die brandneuen HONOR Earbuds 3 Pro Wireless-Ohrhörer, die HONOR Watch GS 3 Smartwatch und die neuen HONOR Magic 4 und Magic 4 Pro Smartphones mit kabelgebundenem und kabellosem 100-W-Schnellladen vorstellte. Nach einigen neuen Informationen bereitet sich das Unternehmen darauf vor, ein weiteres Modell namens HONOR Magic 4 Ultimate Edition und Magic 4 Pro+ auf den Markt zu bringen. Obwohl wir keine bestätigten Informationen haben, erwarten wir ähnliche Spezifikationen, und die Kamera soll einen noch größeren Hauptsensor haben als die Magic 4 Pro.

HONOR Magic 4 Ultimate Edition-Teaser
Quelle: EHRE

HONOR hat dazu einen Teaser gepostet Weibo Seite vor nicht allzu langer Zeit, die einen größeren Bildsensor zeigt, was darauf hindeutet, dass die Gerüchte wahr sind und dass das Unternehmen möglicherweise dabei ist, eine neue HONOR Magic 4 Ultimate Edition-Version des Magic 4 Pro-Smartphones auf den Markt zu bringen.

Die neuen Geräte tauchten auch auf Chinas TEENA auf Agentur, die die Modellnummern für die neuen Geräte erhalten hat. Die Auflistungen zeigen, dass das CMA-AN40 das Magic 4 ist, das VNE-AN00 das Magic 4 Pro und das LGE-AN20 die Magic 4 Ultimate Edition (via GSMArena).

Als Referenz wurden HONOR Magic 4 und Magic 4 Pro mit demselben Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz eingeführt, und beide Geräte verfügen über 8/12 GB Arbeitsspeicher und 256/512 GB Speicher, während das Standard-Magic 4 auch ein 128-GB-Speichermodell bietet . Die Kamera der beiden Geräte war ebenfalls nahezu identisch; Beide enthielten einen 50-MP-Primärsensor mit f/1,8 und einen 50-MP-f/2,2-Ultrawide.

Das Standard-Magic 4 war mit einem 8-MP-1: 2,4-Periskop-Telefotosensor mit 5-fachem optischen Zoom ausgestattet, während das Magic 4 Pro mit einem 64-MP-1: 3,5-Periskop-Telefotosensor mit 3,5-fachem optischen Zoom ausgestattet war. Das Magic 4 hatte auch einen 4.800-mAh-Akku und 66 W schnelles kabelgebundenes Laden, während das Magic 4 Pro einen 4.600-mAh-Akku mit 100 W schnellem kabelgebundenem und 100 W schnellem kabellosem Laden hatte.



Source link