Tech News

Technik & Digital

HBO Max kommt im März in weitere europäische Länder


HD max

Die WarnerMedia-Gruppe startete 2020 ihren eigenen Streaming-Dienst namens HBO Max. Seit der Ankündigung des Dienstes hat das Unternehmen die Verfügbarkeit von HBO Max langsam auf weitere Regionen ausgeweitet. Das Unternehmen hat letztes Jahr HBO Max in Europa eingeführt und fügt der Liste jetzt 15 weitere Länder hinzu.

WarnerMedia gab am 1. Februar bekannt, dass HBO Max in weiteren Ländern der europäischen Region erhältlich sein wird 8. März 2022. Zu den Ländern, die ab März auf HBO Max zugreifen können, gehören:

  • Bosnien und Herzegowina
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Die tschechische Republik
  • Ungarn
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Die Niederlande
  • Nordmazedonien
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien

Das Unternehmen hat außerdem angekündigt, dass der Dienst später in diesem Jahr in sechs weiteren Ländern verfügbar sein wird, darunter Griechenland, die Türkei, Estland, Island, Lettland und Litauen, aber es hat noch kein genaues Datum genannt. Mit dem Hinzufügen neuer Länder ist HBO Max jetzt in mehr als 60 Regionen auf der ganzen Welt verfügbar. Das Unternehmen plant, bis 2026 190 Regionen zu erreichen.

Was die Preisgestaltung betrifft, teilte die WarnerMedia-Gruppe mit Reuters:

In Osteuropa und Portugal erhalten Kunden, die sich während des Einführungsangebots anmelden, neben einem attraktiven monatlichen Preis 33 % Rabatt auf den regulären Preis auf Lebenszeit, sagte Johannes Larcher, Leiter von HBO Max International, in einem Interview.

Das monatliche Abonnement für HBO Portugal betrug 4,99 Euro (5,59 $) pro Monat und HBO Max kostet 5,99 Euro, aber bestehende Abonnenten und diejenigen, die sich im März anmelden, müssen 3,99 Euro pro Monat bezahlen.

Kunden in den unterstützten Regionen können zusehen The Matrix Resurrections, Dune, King Richard, The Suicide Squad, Tom und Jerry, und viele weitere HBO-Titel auf HBO Max. Der Dienst wird auf den meisten Streaming-Geräten verfügbar sein, darunter Smart TVs, Apple TV, Chromecast, Spielkonsolen, Mobilgeräte und mehr. Kunden können über große Anbieter (VISA, Mastercard und PayPal) und über In-App-Käufe (Apple App Store, Google Play Store und über Samsung Checkout) bezahlen.

Was ist mit Großbritannien, Deutschland, Italien und asiatischen Ländern?

Falls Sie sich fragen, wann HBO Max in Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Italien erhältlich sein wird, hat das Unternehmen bereits Partnerschaften mit TV-Anbietern wie Sky. Alle HBO-Programme, einschließlich der neuen erfolgreichen TV-Serie Nachfolge und Euphoriesind in diesen Diensten verfügbar.

Die WarnerMedia-Gruppe plant außerdem, ihre Dienste in Asien einzuführen. In einer Erklärung sagte der Chef von HBO Max International, Johannes Larcher, dass das Unternehmen „Wir arbeiten hart an der Vorbereitung einer möglichen Markteinführung in Asien.“ „Es ist fair zu erwarten, dass Südostasien wahrscheinlich der erste Markt in Asien sein wird, in den wir mit HBO Max gehen würden.“ er fügte hinzu.

Sind Sie HBO Max-Abonnent? Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Service? Wenn nicht, planen Sie, das HBO Max-Abonnement zu kaufen, sobald es in Ihrer Region verfügbar ist? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Quelle: Warner Media | Über: Reuters



Source link