Tech News

Technik & Digital

GPT-4o von OpenAI ist das bisher größte GPT-4-Update



GPT-4o von OpenAI ist das bisher größte GPT-4-Update

Dieser Artikel behandelt eine sich entwickelnde Geschichte. Schauen Sie weiterhin bei uns vorbei, da wir weitere Informationen hinzufügen werden, sobald diese verfügbar sind.

Die zentralen Thesen

  • OpenAI stellte GPT-4o vor, eine verbesserte Version mit schnellerer Reaktionszeit und neuer Sprachtechnologie.
  • GPT-4o bietet Echtzeit-Text-zu-Sprache-Antworten mit der Möglichkeit, emotionale Stimmtöne anzupassen.
  • Im Gegensatz zu früheren Modellen steht GPT-4o allen Benutzern kostenlos zur Verfügung, zahlende Benutzer erhalten eine bessere Kapazität.


OpenAI veranstaltete seine Spring Update-Veranstaltung, die live auf YouTube gestreamt wurde. Der CEO erklärte, es sei etwas, wovon er „geträumt“ habe, ging jedoch nicht näher darauf ein. Das Unternehmen hat jedoch endlich den Vorhang für das sogenannte „GPT-4o“ gelüftet. Und das Beste ist, dass es für kostenlose Benutzer verfügbar ist.


OpenAI kündigt GPT-4o beim Spring Update an

Das Unternehmen gibt an, dass GPT-4o ähnlich wie GPT-4 funktionieren wird, aber viel schneller als sein älterer Bruder. Hinter dem Sprachmodus steckt jedoch eine neue Technologie, mit der Benutzer über ihr Mikrofon mit ChatGPT sprechen können. OpenAI möchte das Gespräch mit ChatGPT so gestalten, als würde man mit einer echten Person sprechen, aber die damit verbundene Latenzzeit hat das Eintauchen wirklich ruiniert. Jetzt fügt das Unternehmen hinter GPT-4o neue Technologien hinzu, um das Gespräch mit einem Chatbot viel schneller zu machen.


GPT-4o von OpenAI kann wie ein Mensch mit Ihnen sprechen

Um es zu demonstrieren, führte OpenAI eine Konversationsdemo mit GPT-4o per Sprache durch. GPT-4o reagierte nicht nur nahezu augenblicklich, sobald der Moderator mit dem Sprechen fertig war, sondern reagierte auch mit Text-to-Speech, sodass es sich anfühlte, als würden Sie in Echtzeit mit jemandem sprechen. Während der Demo brachte GPT-4o dem Demonstrator Mark bei, wie man besser atmet; Dazu gehört es, Audioproben seines Atems zu nehmen und ihm Ratschläge zu geben, wie er es besser machen kann.

In einer anderen Demo zeigte GPT-4o eine Gute-Nacht-Geschichte mit der Aufforderung „Roboter und Liebe“. Mitten in der Geschichte trat Mark ein und bat GPT-4o, die Emotionen anzupassen, mit denen es gesprochen hatte. Tatsächlich konnte der GPT-4o seine Stimme je nach Anforderung ändern, von einer übermäßig dramatischen Darbietung bis hin zu einem kalten, roboterhaften Ton. Abschließend präsentierten sie einige der Gesangsfähigkeiten von GPT-4o, um die Geschichte abzurunden.


GPT-4o ist ein Lehrer, den Sie in der Hand halten können

In der nächsten Demo schrieben die Moderatoren eine Gleichung auf und zeigten GPT-4o durch eine Telefonkamera. Es wurde angewiesen, zur Lösung des Problems beizutragen, die Antwort jedoch nicht preiszugeben. Tatsächlich führte GPT-4o die Demogeber durch das Verfahren zum Lösen einer einfachen Gleichung und übernahm dabei fast die Rolle eines Lehrers. Außerdem gab es sogar eine Antwort auf die typische Frage „Wann werde ich das jemals im wirklichen Leben verwenden?“ Frage, die erklärt, wie quadratische Gleichungen uns bei alltäglichen Aufgaben helfen können.

Die Demonstratoren verwendeten auch die Desktop-Version von GPT-4o, um den Code zu untersuchen, den sie hatten. GPT-4o könnte nicht nur erklären, was der Code tut, sondern auch sagen, was passieren würde, wenn Sie bestimmte Teile davon optimieren würden.

Wenn OpenAI eine neue Version seines ChatGPT-Modells ankündigt, ist diese normalerweise hinter einer Paywall gesperrt. Das Unternehmen hat jedoch beschlossen, jedem die Nutzung dieser neuen Technologie zu ermöglichen, obwohl kostenpflichtige Benutzer fünfmal mehr Kapazität haben.



Source link