Tech News

Technik & Digital

Google Meet hellt Ihr Video während Anrufen automatisch auf; So funktioniert das


Google Meet hellt Ihr Video während Anrufen automatisch auf;  So funktioniert das

Obwohl Google auf seiner Videokonferenzplattform Google Meet Anfang des Jahres keine kostenlosen unbegrenzten Anrufe mehr anbietet, hat das Unternehmen verschiedene Funktionen für eine verbesserte Benutzererfahrung hinzugefügt. Der Mountain View-Riese hat kürzlich eine Funktion hinzugefügt, die Ihnen mitteilt, ob Sie während eines Anrufs in Meet ein Echo verursachen. Jetzt hat das Unternehmen mit der Einführung einer Funktion begonnen, die die Belichtung Ihrer Streams während Videoanrufen automatisch anpasst.

Die als automatische Videobeleuchtungsanpassung bezeichnete Funktion erkennt, ob Ihr Video während eines Anrufs unterbelichtet ist oder nicht. Wenn es erkennt, dass Sie sich in einer schwach beleuchteten Umgebung befinden oder ein helles Licht im Hintergrund ist, passt Google Meet die Helligkeit Ihres Videos automatisch an, um die Sichtbarkeit für andere Teilnehmer zu verbessern.

Die Funktion ist derzeit exklusiv für Desktop- und iOS-Geräte. Google folgt einem schrittweisen Einführungsplan, was bedeutet, dass die Funktion in den nächsten Wochen für alle berechtigten Geräte verfügbar sein wird.

Um die Funktion zu aktivieren, benötigen Sie außerdem einen unterstützten Browser auf Ihrem PC. Die Funktion wird von Chrome vM90 oder höher unter Windows, Mac oder Linux unterstützt. Chrome vM90 oder höher unter ChromeOS und Chromium-basierter Edge 90 oder höher unter Windows und Mac. Außerdem müssen Sie die Hardwarebeschleunigung für Ihren Browser aktivieren und er sollte WebGL unterstützen.

Automatische Anpassung der Videobeleuchtung von Google Meet: Wie funktioniert es?

Sobald die Funktion live ist, wird sie vor oder während eines Videoanrufs in Google Meet verfügbar sein. Bevor Sie ein Meeting starten, können Sie Tippen Sie auf die Option „Mehr“ (Dreipunkt-Schaltfläche) und gehen Sie zu Einstellungen. Auf der Registerkarte Video finden Sie hier einen neuen Schalter auf „Videobeleuchtung anpassen“. Schalten Sie es ein, um die Funktion in Google Meet für das Web zu aktivieren.

Wir wollten das Feature testen und prüfen, ob es tatsächlich funktioniert oder nicht. Aber zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war es jetzt für uns im Internet verfügbar. Auch wenn wir es im Web nicht finden konnten, war die Option zur Anpassung der Videobeleuchtung auf dem iPhone X für uns unter der Registerkarte Videoeinstellungen verfügbar. Sie können die Einstellung gleich hier überprüfen:

Google Meet für Web hellt Ihr Video jetzt automatisch während Anrufen auf, um die Sichtbarkeit zu verbessern

Sie können den Unterschied in der Videostream-Qualität überprüfen, wenn die Funktion deaktiviert und rechts unten aktiviert ist:

Google Meet für Web hellt Ihr Video jetzt automatisch während Anrufen auf, um die Sichtbarkeit zu verbessern
Links: Videolichtanpassung Aus | Rechts: Videolichteinstellung ein

Obwohl die Funktion es Google Meet ermöglicht, in unterbelichteten Umgebungen Videos in besserer Qualität bereitzustellen, ist es wichtig zu beachten, dass die Aktivierung der Funktion Ihr Gerät verlangsamen kann. Daher sollten Sie die Funktion möglicherweise deaktivieren, wenn andere Apps auf Ihrem Gerät schneller ausgeführt werden sollen. Sie können diese Support-Seite besuchen, um mehr über die Funktion zu erfahren.



Source link