Tech News

Technik & Digital

Google Mail beginnt mit der Einführung eines neuen Looks mit einer „integrierten Ansicht“ für alle Benutzer


Google Mail beginnt mit der Einführung eines neuen Looks mit einer „integrierten Ansicht“ für alle Benutzer

Nach der Ankündigung der Neugestaltung seiner Gmail-Webversion Ende letzten Monats hat Google damit begonnen, das überarbeitete Gmail weltweit für private Konten bereitzustellen. Die neue integrierte Ansicht des Gmail-Clients im Web fügt dedizierte Registerkarten für die beliebten Google-Dienste wie Chat, Spaces und Meet zu einem neuen Seitenmenü hinzu, sodass Benutzer direkt von ihren Gmail-Konten aus nahtlos zwischen verschiedenen Apps wechseln können.

Google Mail erhält eine neue integrierte Ansicht

Google arbeitet seit einiger Zeit daran, seine Messaging- und Kommunikationsdienste in Gmail zu vereinheitlichen. Der Suchgigant möchte, dass Benutzer einfach zwischen ihnen wechseln können „wichtige Anwendungen wie Gmail, Chat und Meet an einem einheitlichen Ort.“

Der Zweck wird mit dem gelöst neues klappbares Seitenteil auf der linken Seite des Bildschirms, der dedizierte Registerkarten für Google Mail, Chat, Spaces und Meet enthält. Mit dem neuen Seitenbereich können Benutzer direkt von ihren Gmail-Konten aus sofort zwischen den Google-Apps wechseln. Darüber hinaus können sie bei geöffnetem einklappbarem Seitenbereich mit dem Mauszeiger über die einzelnen Registerkarten (außer Google Meet) fahren, um eine schwebende Vorschau zu erhalten. Es gibt auch eine neue Benutzeroberfläche für das App-Menü und eine neue Benachrichtigungsblase in der unteren linken Ecke, um Nachrichten und Antworten in der Vorschau anzuzeigen.

Sie können sich das unten angehängte offizielle Video der Google-Hilfe ansehen, um die neue, integrierte Ansicht in Gmail zu sehen und mehr über die neuen Änderungen zu erfahren.

Laut einem offiziellen Update im Workspace-Forum sollten alle Google Mail-Benutzer das neue integrierte Sidepanel als optionale Funktion sehen. Sie können die neue Gmail-Ansicht für Ihr Konto im Abschnitt „Schnelleinstellungen“ ausprobieren. Darüber hinaus erhalten Sie eine neue Aufforderung, die Ansicht auszuprobieren, sobald sie in Ihrem Konto verfügbar ist. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war es jedoch nicht für mein Konto verfügbar.

Google wird das neue Design voraussichtlich bis Ende des zweiten Quartals 2022 zur Standardansicht für Gmail machen. Bis dahin gilt: Die Benutzer können über die „Schnelleinstellungen“ zur klassischen Ansicht für ihre Konten wechseln. Sektion.

Aufforderung zum neuen Design von Google
Aufforderung zum Ausprobieren der neuen Gmail-Ansicht | Bild: Google

Google sagt, dass alle Benutzer (sowohl Rapid-Release-Domains als auch Benutzer mit persönlichen Google-Konten) dies tun werden sehen Sie die neue, integrierte Ansicht in Gmail standardmäßig ab April 2022. Zuvor haben Benutzer die Möglichkeit, sich anzumelden. Dies gilt nicht für Kunden von Google Workspace Essentials. Wenn Sie also Zugriff auf die neue und integrierte Ansicht für Ihr Konto erhalten, empfehlen wir Ihnen, sie selbst auszuprobieren und uns in den Kommentaren unten über Ihre Erfahrungen zu informieren.



Source link