Tech News

Technik & Digital

Google Docs erhält Zusammenfassungen und seitenlose Formatierung


Letztes Jahr führte Google Smart Canvas ein, ein neues Produkterlebnis für Google Workspace-Apps wie Docs, Sheets und Slides. Damals stellte Google mehrere neue Funktionen für Google Docs vor, darunter neue intelligente Chips für empfohlene Personen, Dateien und Besprechungen. Als Teil seines Bestrebens, ein integrierteres und zusammenhängenderes Kollaborationserlebnis zu schaffen, bringt das Unternehmen einige neue Smart-Canvas-Funktionen in Google Docs ein.

In einem Blogbeitrag vom Dienstag kündigte Google zwei neue Smart-Canvas-Funktionen für Google Docs an: Zusammenfassungen und ein seitenloses Format für Dokumente. Wenn Sie ein Google-Dokument öffnen, wird auf der linken Seite eine Zusammenfassung angezeigt, die einen groben Überblick über den Inhalt bietet. Zusammenfassungen werden automatisch generiert, aber Sie können sie bearbeiten und sogar Ihre eigenen erstellen.

Zusammenfassungen in Google Docs bieten einen kurzen Überblick über die wichtigsten Punkte in einem Dokument, sodass Sie die wichtigen Informationen schnell parsen und Prioritäten setzen können.

Google Docs erhält Zusammenfassungen und seitenlose Formatierung

Google Docs erhält auch eine seitenlose Formatierung für Dokumente. Dieses Format hebt die Grenzen einer Seite auf, um die Zusammenarbeit an Dokumenten zu erleichtern, wenn es um breite Tabellen oder große Bilder geht. Sie können einfach zur paginierten Ansicht zurückkehren, wenn Sie das Dokument drucken oder in PDF konvertieren möchten.

Ein Google-Dokument so formatieren, dass es seitenlos ist

„Mit unserem neuen seitenlosen Format in Docs können Sie die Begrenzungen einer Seite entfernen, um eine Oberfläche zu erstellen, die sich auf jedes Gerät oder jeden Bildschirm ausdehnt, das Sie verwenden, und das Arbeiten mit breiten Tabellen, großen Bildern usw. erleichtert detailliertes Feedback in den Kommentaren“, schrieb Google in einem Blogbeitrag vom Mai 2021.

Seitenlose Formatierung und Zusammenfassungen sind jetzt für alle Google Workspace-Kunden sowie für ältere G Suite Basic- und Business-Kunden verfügbar. In der Zwischenzeit stehen Nutzern von Google Workspace Essentials, Business Starter, Business Standard, Business Plus, Enterprise Essentials, Enterprise Standard, Enterprise Plus, Education Plus, Frontline und Nonprofits automatisch generierte Zusammenfassungsvorschläge zur Verfügung.



Source link