Tech News

Technik & Digital

Fünf Planeten reihen sich diesen Monat am Nachthimmel aneinander



Eine planetarische Ausrichtung, die sich seit Monaten entwickelt hat, ist endlich da.

Abhängig von den örtlichen Sichtbedingungen kann Merkur jetzt neben Venus, Saturn, Mars und Jupiter in einem Marsch über den Himmel vor Sonnenaufgang sichtbar sein, der von der nördlichen Hemisphäre aus sichtbar ist. Es ist die erste Ausrichtung der fünf sichtbaren Planeten in unserem Sonnensystem seit 2020.



Source link