Tech News

Technik & Digital

Extrem seltener Albino-Delfin, der möglicherweise zum ersten Mal überhaupt in Afrika gesichtet wurde


Das Kalb des Albino-Tümmlers taucht neben einem erwachsenen Delfin in der südafrikanischen Algoa Bay auf. (Bildnachweis: Lloyd Edwards/Raggy Charters)

Jungvermählten wurde an ihrem Hochzeitstag ein unglaublich seltener Anblick geboten, als das Walbeobachtungsschiff, an dem sie sich befanden, auf ein Albino-Delfinkalb stieß – wahrscheinlich das erste seiner Art, das in Afrika gesehen wurde.

Das glückliche Paar, zusammen mit seiner Familie und Freunden, sah den ungewöhnlich gefärbten Wal am 4. April an Bord eines Raggy Charters (öffnet in neuem Tab) Schiff in Algoa Bay, einem Hotspot für Meerestiere in der südafrikanischen Provinz Eastern Cape. Lloyd Edwards, Bootskapitän und Eigner von Raggy Charters, war der Erste, der die gespenstische Kreatur inmitten einer großen Schar indopazifischer Tümmler entdeckte (Tursiops aduncus).



Source link