Tech News

Technik & Digital

Endlich gibt es Emulatoren im App Store


Ich verwende schon seit langem Retro-Emulatoren auf meinem iPhone und iPad, und der Vorgang umfasste normalerweise das Querladen einer App von Drittanbieterquellen. Während das Spielen von Pokémon FireRed am Ende des Tages großartig war, hat der mühsame Prozess der Neuinstallation von Emulatoren, wenn etwas schief ging, nie Spaß gemacht. Da Apple jetzt Emulatoren im App Store zulässt, gehört das der Vergangenheit an.


Kurz nach dieser Änderung kam ein sehr beliebter Emulator namens Delta in den App Store und ich hatte großen Spaß daran, alle meine Lieblingsspiele von Nintendo auf meinem iPhone nachzuspielen. Wenn Sie Spaß haben möchten, hilft Ihnen diese Anleitung dabei, den Delta-Emulator einzurichten und das Beste daraus zu machen.

Verwandt

Dies sind die besten Möglichkeiten, Retro-Spiele überhaupt zu spielen

Wenn Sie die Klassiker noch einmal erleben möchten, gibt es einige Möglichkeiten, Retro-Spiele buchstäblich überall zu spielen.

Was ist Delta?

Der beste Weg, klassische Nintendo-Spiele auf iOS zu spielen

Delta wird über AltStore auf das iPhone 13 Pro heruntergeladen

Delta ist ein All-in-One-Spielemulator, der von Riley Testut entwickelt wurde. Falls Sie mit Emulatoren nicht vertraut sind: Sie nutzen die Hardware Ihres Geräts, um die Funktionalität eines anderen Systems nachzuahmen. Im Fall von Delta kann es eine Vielzahl von Konsolen emulieren, indem Emulationskerne für verschiedene Systeme verwendet werden. Emulation ist ein komplexer Prozess, aber darüber müssen Sie sich keine Sorgen machen.


Wenn Sie ein NES-Spiel spielen möchten, fügen Sie einfach Ihre ROM-Datei zu Delta hinzu, starten Sie das Spiel und beginnen Sie zu spielen – so einfach ist das. Hier ist die Liste der Spielsysteme, die Delta derzeit unterstützt:

  • Nintendo Entertainment System (NES)
  • Super Nintendo Entertainment System (SNES)
  • Nintendo 64 (N64)
  • Game Boy / Game Boy Color (GBC)
  • Game Boy Advance (GBA)
  • Nintendo DS (DS)
  • Sega Genesis / Mega Drive (GEN) (in der Beta)

Wenn Sie ein kompatibles Spiel starten, erkennt Delta sofort den dafür benötigten Emulationskern und passt die Tastenanordnung auf dem Bildschirm an das System an. Darüber hinaus unterstützt die App Bluetooth-Controller und Multiplayer-Funktionen für NES, SNES und N64.

So fügen Sie Spiele zu Delta hinzu

Ein iOS-Screenshot der Delta-App, der die Game Boy Advance-Bibliothek mit beliebten Spielen zeigt.


Wenn Sie Spieledateien in Delta importieren möchten, gibt es zwei Möglichkeiten: Sie können die Dateien-App oder iTunes verwenden. Bei der iTunes-Route müssen Sie iTunes auf Ihren Computer herunterladen, Ihr iPhone per Kabel anschließen und dann alle Ihre ROMs über diese Kabelverbindung übertragen. Diese Methode bereitete mir unter Windows einige Probleme und die Verwendung der Dateien-App ist einfacher, daher verzichten wir in diesem Handbuch auf die iTunes-Methode.

Spiele zu Delta über die Dateien-App hinzufügen

Bevor Sie Spiele über die Dateien in Delta importieren, ist es wichtig, dass Sie die ROM-Dateien bereits auf Ihr iPhone übertragen haben. Wenn sich die ROM-Dateien auf Ihrem Computer befinden, können Sie sie auf Google Drive hochladen und sie dann über die Google Drive-App in den lokalen Speicher Ihres iPhones herunterladen.

Das Raubkopieren oder illegale Herunterladen von ROMs aus dem Internet für Spiele, die Sie nicht besitzen, gilt als Verstoß gegen das Urheberrecht. Wir dulden oder empfehlen dies nicht.

Nachdem Sie die Spieldateien im lokalen Speicher Ihres iPhones gespeichert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie in die Delta-App zu importieren:


  1. Öffnen Sie die Delta-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf die Plus Symbol oben rechts.
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü aus Dateien.
  4. Delta durchsucht die Dateien-App automatisch nach kompatiblen ROMs. Tippen Sie auf das Spiel, das Sie importieren möchten.
  5. Die App ruft automatisch die Verpackungsgrafik des Spiels ab und importiert den Titel in Ihre Bibliothek.

Das ist alles dazu. Um das Spiel zu starten, tippen Sie einfach auf das Spielsymbol, um es zu starten. Delta erkennt automatisch, für welche Konsole das Spiel gedacht ist, und ruft das entsprechende Tastenlayout ab. Sobald Sie im Spiel sind, können Sie auf klicken Speisekarte Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zu Ihrer Spielebibliothek zurückzukehren. Sie können hier auch Spielstände speichern oder laden.

So ändern Sie die Verpackungsgrafik eines Spiels in Delta

Vor digitalen Spielen war Box-Art eine ziemlich große Sache. Um das richtige Retro-Nostalgie-Feeling zu bekommen, ist es gut, das richtige Artwork für alle Ihre Spiele in Ihrer Delta-Bibliothek zu haben. Leider kann es manchmal vorkommen, dass Delta die Verpackungsgrafik des Spiels nicht richtig erkennt oder lädt. So können Sie das schnell beheben:


  1. Tippen und halten Sie in der Delta-App das Spiel, dessen Verpackungsgrafik Sie ändern möchten.
  2. Wählen Sie im angezeigten Menü die Option aus Bildmaterial ändern.
  3. Wählen Spieledatenbank.
  4. Suchen Sie nach dem Namen des Spiels, um dessen Verpackungsgrafik zu finden.
  5. Scrollen Sie durch alle Optionen, bis Sie die gesuchte Option gefunden haben. Tippen Sie darauf, um es hinzuzufügen.

Danach wird das von Ihnen ausgewählte Kunstwerk automatisch in Ihrer Bibliothek angezeigt. Sie können benutzerdefinierte Grafiken auch online herunterladen und sie dann über die Dateien-App importieren, indem Sie die oben genannten Schritte ausführen.

So verwenden Sie Airplay, um Retro-Spiele auf Ihrem Fernseher zu spielen

Ein Bild eines iPhone 11, das das Fire Emblem-Spiel über AirPlay auf einen Fernseher streamt und dabei die Delta-App verwendet.


Dies ist eine sehr einfache Funktion, die mich umgehauen hat. Game Boy- und Nintendo DS-Spiele auf dem iPhone zu spielen ist großartig, aber SNES-, Sega Genesis- und N64-Spiele waren nicht wirklich für kleinere Bildschirme gedacht. Dank der Leistung von AirPlay können Sie alle Ihre Lieblingsspiele auf Ihrem Fernseher spielen. Um dieses Retro-Erlebnis noch besser zu machen, habe ich einen Xbox-Controller mit meinem iPhone gekoppelt, und Sie können das Gleiche mit fast jedem Bluetooth-Controller tun.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone und Ihren Fernseher mit demselben Wi-Fi-Netzwerk
  2. Starten Sie die Delta-App und starten Sie ein beliebiges Spiel Ihrer Wahl.
  3. Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone. Wischen Sie auf dem iPhone X oder neuer von der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms nach unten. Wenn Sie ein iPhone 8 oder älter haben, wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben.
  4. Tippen Sie auf die Bildschirmspiegelung Symbol.
  5. Wählen Sie das Display aus, auf dem Sie Ihre iPhone-Spielinhalte spiegeln möchten.
  6. Auf Ihrem Fernseher wird ein AirPlay-Passcode angezeigt, den Sie zur Bestätigung auf Ihrem iPhone eingeben müssen.


Nachdem Ihr iPhone und Ihr Fernseher verbunden sind, werden Ihre Spiele automatisch auf dem größeren Bildschirm angezeigt. Sie können das iPhone entweder als Controller verwenden, indem Sie Deltas Tastenlayout auf dem Bildschirm verwenden, oder Ihr iPhone über Bluetooth mit einem separaten Controller verbinden. Persönlich fand ich die Tasten auf dem Bildschirm für diese Situation etwas umständlich, daher ist ein Controller viel besser.

Als jemand, der ein Emulations-Snob ist, gebe ich zu, dass dies nicht gerade die beste Art ist, Retro-Spiele auf einem größeren Bildschirm zu spielen. Delta verfügt über keinerlei Upscaling-Funktion, die zur Erhöhung der Auflösung beitragen könnte. Ich persönlich bevorzuge es, N64-Spiele über einen anderen Emulator zu spielen, mit dem man die Gesamtschärfe erhöhen kann. Für gelegentliche Sitzungen ist es jedoch recht einfach, AirPlay zum Abspielen von Delta auf Ihrem Fernseher zu verwenden.

Es lohnt sich, die Einstellungen in der Delta-App zu ändern

Delta verfügt über eine nahezu „Plug-and-Play“-Funktionalität, was ich sehr schätze. Sie fügen Ihre Spiele hinzu, ändern möglicherweise die Verpackungsgrafik, koppeln bei Bedarf einen Controller und beginnen mit dem Spielen. Es lohnt sich jedoch, einige Einstellungen in der App zu ändern, um das Erlebnis zu verbessern.

Sie können auf das Fenster „Einstellungen“ zugreifen, indem Sie oben links auf das Zahnradsymbol klicken. Hier finden Sie eine kurze Erläuterung einiger Optionen und Dinge, die es wert sind, geändert zu werden:


  • Verantwortliche: Sie können ändern, welchen Controller Sie jedem Spieler zuweisen möchten. Wenn Sie einen Controller mit Delta gekoppelt haben, können Sie die Tastenbelegung durch Tippen ändern Passen Sie die Steuerelemente an. Tippen Sie auf dem Bildschirm auf eine Schaltfläche, die Sie ändern möchten, und drücken Sie dann eine Taste auf Ihrem Controller, um diese Aktion zuzuweisen.
  • Controller-Skins: Sie können den Standard-Controller-Skin für jedes System in Delta ändern. Wählen Sie das System aus, für das Sie den Skin ändern möchten, und tippen Sie auf Porträt oder Landschaft Skin und wählen Sie einen Skin aus der Dateien-App aus. Schauen Sie sich hier einige der beliebten, von der Community erstellten Skins an.
  • Controller-Deckkraft: Verwenden Sie diesen Schieberegler, um die Deckkraft von Controller-Skins zu ändern.

  • Spiel-Audio: Ich empfehle die Deaktivierung Respektieren Sie den Silent Mode So spielt Delta den Ton des Spiels ab, unabhängig davon, ob Ihr Telefon stummgeschaltet ist oder nicht. Auf diese Weise hören Sie den Ton des Spiels auch im lautlosen Modus, und etwaige Benachrichtigungstöne stören Sie nicht.
  • Delta-Synchronisierung: Sie können Ihre Spielstände und andere Daten entweder mit Dropbox oder Google Drive synchronisieren. Um es zu aktivieren, tippen Sie auf Service Option aktivieren Synchronisierenwählen Sie entweder Dropbox oder Google Drive aus und melden Sie sich an, um eine Verbindung für diese Funktionalität herzustellen.
  • Haptischer/3D-Touch: Auf dem Startbildschirm Ihres iPhones können Sie die Delta-App lange drücken, um schnell ein Spiel zu starten. Sie können die Spieloptionen hierfür ändern, indem Sie in das gehen Verknüpfungen zum Startbildschirm Einstellung.


Dies sind nur einige der Einstellungen, die ich zu ändern empfehle, aber es gibt viele Optionen, die Sie anpassen können, um das Erlebnis zu personalisieren. Wenn Sie tiefer eintauchen möchten, schauen Sie sich das offizielle Delta-Benutzerhandbuch an.



Source link