Tech News

Technik & Digital

Emma Corrin als Deadpool- und Wolverine-Bösewichtin bestätigt


Der kommende Film „Deadpool und Wolverine“ ist mit Sicherheit einer der am meisten gehypten Filme des Jahres 2024. Das sieht man auch am Trailer zu „Deadpool 3“, der innerhalb von 24 Stunden mehr als 365 Millionen Aufrufe verzeichnete. Bisher gab es mehrere Gerüchte über die Besetzung und die Charaktere des Films. Einige dieser Gerüchte sind nur, nun ja, Gerüchte, während andere bestätigt wurden. Spekulationen über die Bösewichte aus „Deadpool 3“ kursieren schon seit einiger Zeit, doch nun wird bekannt, welche Rolle Emma Corrin in „Deadpool“ und „Wolverine“ spielen wird.

In einem kürzlich aufgetauchten US-amerikanischen Urheberrechtsdokument wurde bestätigt, dass Emma Corrin in der Rolle der Cassandra Nova die Bösewichtin von Deadpool und Wolverine sein wird. Im Wesentlichen ist Cassandra Nova die böse Zwillingsschwester von Charles Xavier, die aus einem außerirdischen Parasiten besteht, der sich an die Gebärmutter von

Darüber hinaus wurde auch die Inhaltsangabe zu Deadpool und Wolverine enthüllt. Das Dokument lautet:

„In Marvel Studios „Deadpool & Wolverine“ wird Wade Wilson mit der TVA konfrontiert, die ihn aus einem scheinbar ruhigen Leben reißt und dazu führt, dass Deadpool entfesselt wird.“

In den Comics war Cassandra Nova eine Bösewichtin gegen die X-Men, fest entschlossen, alles und jeden zu zerstören, der Professor Wenn sie also diejenige ist, gegen die Deadpool und Wolverine als Bösewicht antreten werden, besteht vielleicht eine geringe Chance, dass wir Professor X im Film sehen.

Im Moment ist es nur eine Spekulation, aber das wäre wirklich sehr cool. Da nun der Hauptschurke von Deadpool 3 bestätigt ist, ist meine Vorfreude auf diesen Film so groß wie nie zuvor. Also Leute, lasst uns geduldig warten und bis dahin auf weitere Updates gespannt sein. Deadpool und Wolverine erscheinen am 26. Juli 2024.



Source link