Tech News

Technik & Digital

Einige iPhone 14-Benutzer können keine AirDrop-Dateien an ihre Kontakte senden


Apple hat vor zwei Wochen das iPhone 14 und das iPhone 14 Pro angekündigt. Diese High-End-Version ist jedoch anscheinend mit Fehlern übersät. Wenn Sie unsere Berichterstattung von heute früher lesen, werden Sie eine Reihe von Artikeln bemerken, die sich um die Probleme drehen, die bei einigen Modellen auftreten. Natürlich unterscheiden sich die Faktoren und nicht alle Benutzer beschweren sich über die Leistung. Nichtsdestotrotz enthalten die Berichte einige ziemlich ernste Probleme, von denen wir hoffen, dass Apple sie so schnell wie möglich behebt. Ein neuer Bericht teilt nun einen weiteren Fehler mit, der das diesjährige iPhone betrifft. Dieses Mal ist der Fehler anscheinend bei allen iPhone 14-Modellen vorhanden, nicht nur bei den Pro-Modellen. Einige iPhone 14-Benutzer beschweren sich über ihre Unfähigkeit, AirDrop-Dateien an ihre Kontakte zu senden. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es eine Problemumgehung gibt, um die Funktion zum Laufen zu bringen.

Der AirDrop-Fehler bei iPhone 14-Modellen

Ja! Habe genau das gleiche Problem. Ich habe versucht, meinem Mann früher ein Foto zu schicken, und es hieß, es würde eine Verbindung herstellen, aber sein iPhone X hat nichts getan. Aber wenn ich „jeder“ aktiviere, damit er als jeder angezeigt wird, kann ich problemlos senden. Ich kann jedoch Airdrop auf meine eigenen Geräte übertragen. Nur keine Kontakte.

Habe Apple heute über den Support kontaktiert, da Airdrop zwischen den beiden neuen 14 Uhr nicht funktioniert. Sie haben mich veranlasst, die Änderung der Netzbetreibereinstellungen auf alle anstelle von Kontakten zurückzusetzen, und haben es endlich zum Laufen gebracht. Das Seltsame ist, dass das normale Airdrop-Personen-Emoji, das ich verwenden würde, nicht funktioniert, ich muss auf „Jeder“ sein und dann kann ich das Telefon meines Ehepartners unter „Andere“ sehen. Ich habe versucht, ein Passwort über Apple-Passwörter zu teilen, und erhalte eine Nachricht, dass die Person nicht in meinen Kontakten ist. Ich nehme an, iCloud-Kontakte stimmen möglicherweise nicht überein?

Wie bestimmte Leser weiter MacRumors geteilt haben, können Sie AirDrop auf Ihrem iPhone 14 zum Laufen bringen, indem Sie die Sichtbarkeit von ändern Nur Kontakte zu Alle. Die Option ist sowohl im Kontrollzentrum als auch in den allgemeinen iPhone-Einstellungen verfügbar. Nachdem Sie die Änderung vorgenommen haben, sollten Sie in der Lage sein, die ausgewählte Datei normalerweise per AirDrop von Ihrem iPhone 14 auf das Gerät Ihres Freundes zu übertragen. Die Problemumgehung funktioniert jedoch anscheinend nicht mit der Kennwortfreigabe.

Wenn man bedenkt, dass sich Benutzer an den Apple Support gewandt haben, kann man davon ausgehen, dass das Unternehmen bereits an einer Lösung arbeitet. Schließlich ist dieser Fehler trotz der Existenz eines Workarounds relativ groß. Viele Benutzer verlassen sich auf diese Technologie, um Dateien schnell auszutauschen. Es mag ahnungslosen oder durchschnittlichen iPhone 14-Besitzern nicht einfallen, die AirDrop-Sichtbarkeitseinstellungen zu ändern, damit es funktioniert.

Betrifft dieser Fehler Ihr iPhone 14? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.


Quelle: MacRumors



Source link