Tech News

Technik & Digital

Eine starke Sonneneruption des jüngsten Sonnenausbruchs sollte die Erde am Mittwoch erreichen


Ein CME brach am 30. Januar 2022 aus und soll am 2. Februar 2022 auf der Erde eintreffen. (Bildnachweis: SOHO)

Eine starke Sonneneruption ist durch den Weltraum gereist und wird am Mittwoch (2. Februar) den Planeten Erde erreichen.

In den frühen Morgenstunden des Samstags (30. Januar) naht ein koronaler Massenauswurf, eine mächtige Explosion Die Sonne, brach nach einer Sonneneruption der Klasse M1 in den Weltraum aus. M-Klasse Sonneneruptionen sind mittelgroße Weltraumwetterereignisse, die zu vorübergehenden Funkausfällen auf der Erde führen können, nach Angaben der Europäischen Weltraumorganisation.





Source link