Tech News

Technik & Digital

Eine rosafarbene, pastellfarbene mechanische Tastatur, die Form und Funktion vereint


Das Thematisieren ist seit langem ein wichtiger Teil des PC-Bauerlebnisses für Enthusiasten. Unabhängig davon, ob Sie ein PC-Setup erstellen, das von Ihrem Lieblingsspiel, den Materialien oder der Ästhetik inspiriert ist, kann es eine einfache Möglichkeit sein, Ihrem Build ein Thema zu geben, um sich auszudrücken. Es kann beispielsweise so einfach sein, komplett weiße Komponenten auszuwählen. Mittlerweile gibt es mechanische Tastaturen, die zu einer bestimmten Ästhetik passen, und eine davon ist die Lofree Dot Foundation.


Es handelt sich um eine mechanische Tastatur mit einer erdigen, rosa Designsprache. Genauer gesagt hat Lofree die Dot Foundation-Tastatur nach dem Vorbild einer Glasflasche mit flüssiger Foundation entworfen. So erhalten Sie die halbtransparenten Tastenkappen, die darunter verschiedene Schattierungen von „Grundfarben“ verbergen. Während es klar ist, dass Lofree die Dot Foundation-Tastatur an ein Nischenpublikum richtet, ist das Besondere an dieser Tastatur, dass sie nicht an den internen Komponenten spart. Es verfügt über Funktionen wie POM-Basis und -Stiel, Hot-Swap-fähige Schalter und 1.000-Hz-Unterstützung. Wenn Sie bereit sind, für eine ordentliche Form, die keine Kompromisse bei der Funktion eingeht, viel zu bezahlen, könnte die Lofree Dot Foundation das Richtige für Sie sein.


Verwandt

Einsteigerleitfaden für mechanische Tastaturen: Schalter, Tastenkappen, Formfaktoren und mehr

Sind Sie bereit, Ihre neue mechanische Tastatur zu kaufen oder zu bauen und in den Kaninchenbau einzutauchen?

Über diese Rezension: Lofree hat mir die Dot Foundation-Tastatur zum Testen geschickt. Das Unternehmen hatte keinen Einfluss auf diesen Artikel und sah dessen Inhalt vor der Veröffentlichung nicht.

Lofree-Dot-Foundation

Lofree Dot Foundation Mechanische Tastatur

Stilvolle und einzigartige Tastatur

Eine Design-First-Tastatur, die nicht an Innenausstattung spart

189 $ 239 $ Sparen Sie 50 $

Die mechanische Tastatur Dot Foundation von Lofree verbindet eine einzigartige Ästhetik mit großartigen Funktionen. Aus gestalterischer Sicht soll die Lofree Dot Foundation das Aussehen einer Flüssigglas-Foundation-Flasche nachahmen. Hardwareseitig unterstützt die Tastatur Verbindungen über USB-C, einen 2,4-GHz-USB-Empfänger und Bluetooth 5.3. Es ist außerdem Hot-Swap-fähig und unterstützt Abfrageraten von 1.000 Hz.

Vorteile

  • Das Design passt perfekt zu der Ästhetik, die Lofree anstrebt
  • Es verfügt über Hot-Swap-fähige Schalter und eine Abfragerate von 1.000 Hz
  • Die Tastenkappen haben eine tolle Haptik und die Schalter haben eine hervorragende Dämpfung
Nachteile

  • Die geringe Betätigungskraft führt häufig zu Fehlern
  • Das Design wird nicht jedermanns Sache sein
  • Es ist eine sehr teure Tastatur, selbst für eine Hot-Swap-fähige und mechanische Tastatur

Preise und Verfügbarkeit

Die mechanische Dot-Tastatur von Lofree ist sowohl bei Amazon als auch auf der Lofree-Website zum Preis von 239 US-Dollar erhältlich. Möglicherweise finden Sie es gelegentlich mit einem Rabatt, da es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website von Lofree derzeit 50 US-Dollar günstiger ist. Es gibt jedoch nicht viel Raum für individuelle Anpassungen. Es gibt ihn nur in einer „Foundation“-Farbgebung und in nur einem Switch-Typ. Die Lofree Dot Foundation-Tastatur wird mit Gateron „Baby Racoon“-Schaltern geliefert.

Spezifikationen

Lofree Dot Foundation Mechanische Tastatur

Optionen wechseln
Gateron „Baby Racoon“ maßgeschneiderte Schalter

Hintergrundbeleuchtung
7 Beleuchtungsmodi

Konstruktion
Vierlagiges Flitter-Dichtungsdesign

Dämpfung
Mehrschichtige Dämpfung

Tastenkappen
Zweischichtige ABS/PC-Tastenkappen mit flüssiger Grundierung

Unterstützte Betriebssysteme
Windows, Android, iOS

Hot-Swap-fähig
Ja

Batteriekapazität
4.000 mAh

Konnektivität
2,4 GHz kabellos, Bluetooth 5.3 oder USB-C

Maße
325 x 160,5 x 44,4 mm

Gewicht
971,5g

Anzahl der Schlüssel
84

Abfragerate
1.000 Hz

Was ich mag

Bietet eine Nischen-, aber durchdachte Designsprache


Die Lofree Dot Foundation ist eine mechanische Tastatur mit 84 Tasten und verfügt über die gleiche Tastenanzahl und das gleiche allgemeine Layout wie die Lofree Flow. Es ist jedoch klar, dass die Dot Foundation-Tastatur eher ein Nischenpublikum anspricht als die Lofree Flow. Während der Lofree Flow auf dem Papier eine bessere Konstruktion hat – mit PBT-Tastenkappen und einer Metallkonstruktion – hat der Dot Foundation sicherlich mehr Charakter. Ich kann nicht sagen, dass mir die Designmerkmale einer flüssigen Grundierung sofort aufgefallen sind, aber meine Freundin hat die Ähnlichkeit sofort erkannt.

Die Lofree Dot Foundation-Tastatur hat sicherlich mehr Charakter.

Verwandt

Test der drahtlosen Lofree Flow-Tastatur: Eine hochwertige, im laufenden Betrieb austauschbare mechanische Lösung

Die Lofree Flow ist eine kabellose Tastatur mit Hot-Swap-fähigen Schaltern und hervorragender Verarbeitungsqualität, aber ein paar Mängel könnten schwer zu beseitigen sein

Sie müssen wahrscheinlich jemand sein, der Make-up trägt, um diese Tastatur wirklich zu schätzen, denn die gesamte Ästhetik dreht sich um Make-up. Zu diesem Zweck gibt es eine mitgelieferte Tastatur-Reinigungsbürste, die einem Make-up-Pinsel nachempfunden ist. Um den Tastenkappen das Aussehen einer flüssigen Grundierung zu verleihen, verwendete Lofree eine zweischichtige Form. Egal, ob Sie den Liquid-Foundation-Look mögen oder nicht, die Dot Foundation-Tastatur ist einfach cool. Die glatte und weiche Textur der Tastenkappen ist vielleicht das zufriedenstellendste Gefühl, das ich je ausprobiert habe.


Lofree hat das Zeug im Inneren nicht vergessen

Bei vielen dieser Nischentastaturen, bei denen das Design an erster Stelle steht, befürchten Sie, dass das Aussehen Vorrang vor den internen Komponenten hat. Glücklicherweise hat Lofree diesen Fehler mit der Lofree Dot Foundation-Tastatur nicht gemacht. Es verwendet lineare Gateron-Tastenschalter, und es handelt sich um kundenspezifische Schalter, die Lofree „Baby Racoon“ nennt. Diese sind im Allgemeinen angenehm zu tippen, mit einer Einschränkung, auf die wir später näher eingehen werden. Diese Schalter sind auch Hot-Swap-fähig, sodass Sie sie bei Bedarf ohne Löten austauschen können. Dies sind Funktionen, die bei den meisten mechanischen Tastaturen der Consumer-Klasse im Jahr 2024 schwer zu finden sind und bei designorientierten Tastaturen noch schwieriger zu finden sind.

Dies sind Funktionen, die bei den meisten mechanischen Tastaturen der Consumer-Klasse im Jahr 2024 schwer zu finden sind und bei designorientierten Tastaturen noch schwieriger zu finden sind.


Verwandt

Lofree Block 98 Test: Die retro-inspirierte mechanische Tastatur, mit der das Tippen wieder Spaß macht

Lofree hat eine mechanische Tastatur entwickelt, die an die aus den 1980er Jahren erinnert und mehr als nur ein Kunstwerk ist.

Auch die Konnektivität der Lofree Dot Foundation-Tastatur ist hervorragend. Sie haben drei Möglichkeiten, eine Verbindung zu Computern und anderen Geräten herzustellen: mit einem 2,4-GHz-Funkempfänger, über Bluetooth 5.3 oder mit einem kabelgebundenen USB-C-Kabel. Das Aufwecken der Lofree Dot Foundation-Tastatur aus dem Ruhezustand über Bluetooth dauert etwas, aber die Tastatur reagiert mit dem USB-Empfänger oder einem Kabel. Es unterstützt auch eine Abfragerate von 1.000 Hz, was schön ist. Obwohl die Lofree Dot Foundation macOS offiziell nicht unterstützt – vermutlich weil die Tastenkappen nur ein Windows-Layout haben – funktionierte es in meinen Tests einwandfrei.

Was mir nicht gefällt

Für meinen Geschmack sind die Schalter etwas zu einfach zu betätigen

Die Tastenschalter auf der Lofree Dot Foundation-Tastatur.


Obwohl die Spezifikationen der Dot Foundation auf dem Papier großartig sind, sind die linearen Schalter „Baby Racoon“ nicht mein Favorit. Lofree gibt die Betätigungskraft mit 40 g an, was etwas unter dem typischen Bereich von 45–60 g für die meisten mechanischen Tastaturen liegt. Selbst im Vergleich zu anderen 40-g-Schaltern empfand ich die Bedienung der Lofree Dot Foundation-Tastatur als äußerst einfach. Dies führte zu häufigen Fehlern, einschließlich des häufigen Drückens der Bildschirmdrucktaste beim Versuch, die Entf-Taste zu drücken.

Selbst im Vergleich zu anderen 40-g-Schaltern empfand ich die Bedienung der Lofree Dot Foundation-Tastatur als äußerst einfach.

Verwandt

Testbericht zum Cherry MX2A-Tastatur-Switch: Ist dies die nächste Phase für Switches?

Ausnahmsweise mal ein wirklich (halb)leiser Cherry-Switch!

Aber das dürfte nicht für jeden ein Dealbreaker sein. Wer lineare Lichtschalter mag, wird die Lofree Dot Foundation-Tastatur lieben. Wenn Sie diese Tastatur außerdem aufgrund ihres Designs kaufen, können Sie möglicherweise über weniger als ideale Schalter hinwegsehen.

Sollten Sie die Lofree Dot Foundation-Tastatur kaufen?

Die Rückseite der Lofree Dot Foundation-Tastatur.


Sie sollten die Lofree Dot Foundation-Tastatur kaufen, wenn:

  • Ihnen gefällt die Ästhetik und das Design der Dot Foundation
  • Sie wünschen sich außerdem hochwertige interne Komponenten, Schalter und Konnektivitätsoptionen
  • Sie sind bereit, für dieses Erlebnis eine ganze Menge zu bezahlen

Sie sollten die Lofree Dot Foundation-Tastatur NICHT kaufen, wenn:

  • Sie hätten lieber eine einfache Tastatur mit weniger Charakter als die Dot Foundation
  • Sie glauben nicht, dass Ihnen die linearen „Baby Racoon“-Schalter gefallen werden
  • 240 $ für eine Tastatur auszugeben, ist keine Option

Die größte Stärke der Lofree Dot Foundation-Tastatur ist gleichzeitig auch ihre größte Schwäche. Es hat ein einzigartiges Design, das genau zu der Ästhetik passt, die es anstrebt, und das ist gut so. Allerdings schränkt dies grundsätzlich den Kauf der Lofree Dot Foundation-Tastatur ein. Sie müssen nicht nur das Aussehen mögen, sondern auch bereit sein, 240 $ dafür zu zahlen. Dennoch bin ich beeindruckt, dass es der Lofree Dot Foundation gelungen ist, ein komplexes Thema auf die Tastatur anzuwenden, ohne dabei das Innenleben zu vergessen.


Lofree-Dot-Foundation

Lofree Dot Foundation Mechanische Tastatur

Stilvolle und einzigartige Tastatur

Eine Design-First-Tastatur, die nicht an Innenausstattung spart

189 $ 239 $ Sparen Sie 50 $

Die mechanische Tastatur Dot Foundation von Lofree verbindet eine einzigartige Ästhetik mit großartigen Funktionen. Aus gestalterischer Sicht soll die Lofree Dot Foundation das Aussehen einer Flüssigglas-Foundation-Flasche nachahmen. Hardwareseitig unterstützt die Tastatur Verbindungen über USB-C, einen 2,4-GHz-USB-Empfänger und Bluetooth 5.3. Es ist außerdem Hot-Swap-fähig und unterstützt Abfrageraten von 1.000 Hz.



Source link