Tech News

Technik & Digital

Eine einzigartige Hardware-Kombination, die ebenso cool wie teuer ist


Die Huawei Nova-Serie ist eine interessante Serie des chinesischen Unternehmens, die sich hauptsächlich an jüngere Menschen richtet und zu einem günstigeren Preis erhältlich ist. Es enthält normalerweise einige Funktionen auf Flaggschiff-Niveau, aber einige andere werden herabgestuft, und das Huawei Nova 10 Pro hält an dieser Philosophie mit etwas zusätzlichem Bling fest.

Für das, was es wert ist, ist dies die gleiche alte Huawei-Situation wie bei jedem anderen Gerät zuvor. Sie erhalten nicht den Play Store, sondern AppGallery, und dieselben Schwierigkeiten, die Sie möglicherweise in der Vergangenheit mit AppGallery hatten, gelten hier weiterhin. Das heißt nicht, dass es keine Verbesserungen gibt – tatsächlich beginnt AppGallery für mich als ziemlich anständige Alternative nutzbar zu werden. Für die meisten Menschen ist es jedoch noch nicht auf dem Niveau, auf das sich ein Wechsel lohnt. Es funktioniert für die meisten Dinge ziemlich gut, aber es ist nicht perfekt und ich habe immer noch ziemlich häufig mit bestimmten Aufgaben zu kämpfen.

Ich mag das Nova 10 Pro als Smartphone, aber wie üblich ist die Software-Situation manchmal schwer zu meistern, vor allem bei dem Preis.

    Eine einzigartige Hardware-Kombination, die ebenso cool wie teuer ist

    Das Huawei Nova 10 Pro ist ein stylisches Smartphone der oberen Mittelklasse von Huawei, das einige ziemlich coole Fototechnik im Inneren enthält.

Huawei Nova 10 Pro-Display


Huawei Nova 10 Pro: Technische Daten

Huawei Nova 10 Pro
ZentralprozessorLöwenmaul 778G 4G
Dimensionen und Gewicht
  • 164,2 mm x 74,5 mm x 7,9 mm
  • 191g
Anzeige
  • 6,78 Zoll OLED 1200×2652
  • 1,07 Milliarden Farben, HDR10
  • 120Hz
Kamera
  • 50MP f/1.8 PDAF
  • 8MP Ultraweitwinkel, f/2.2, 112 Grad
  • 2MP Tiefensensor
  • 60 MP Frontkamera 100 Grad
  • 8MP 2x Teleobjektiv nach vorne gerichtet
Erinnerung8 GB RAM, 128 GB/256 GB
Batterie4.500 mAh
NetzwerkNur LTE, 4G
SensorenOptischer In-Display-Fingerabdrucksensor, Beschleunigungssensor, Barometer, Gyrosensor, Geomagnetischer Sensor, Hallsensor (analog), Näherungssensor, Lichtsensor
HäfenUSB-C 2.0
BetriebssystemAndroid 12 mit EMUI 12
FarbenSchwarz, Silber, Grün, Violett
PreisAb 699 €

Über diese Bewertung: Ich habe das Nova 10 Pro zur Überprüfung von Huawei auf meiner kürzlichen Reise zur IFA in Berlin erhalten. Obwohl das Unternehmen meine Reise zur Teilnahme an der Veranstaltung zusammen mit anderen Medienvertretern gesponsert hat, hatte es keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Bewertung.


Entwurf

Die Vorderseite des Huawei Nova 10 Pro mit dem Startbildschirm

Das Design des Huawei Nova 10 Pro ist hübsch, wenn auch etwas übertrieben. Die Vorderseite des Telefons ist ziemlich schön, mit einem großen 6,78-Zoll-120-Hz-AMOLED-Display. Oben links befindet sich ein pillenförmiger Ausschnitt für die Kamera, der zwei nach vorne gerichtete Kameras enthält. Es ist jedoch nicht für die Gesichtserkennung gedacht – eine davon ist eine 60-Megapixel-Frontkamera für Selfies, die ein Sichtfeld von bis zu 100 Grad unterstützt, und die andere ist ein 2-fach-Teleobjektiv.

Auf der Rückseite geht es jedoch wirklich zur Sache bling. Das Kameramodul ist von einem goldenen Ring umgeben, und der primäre Sensor in der Mitte der Kamerainsel ist ebenfalls von Gold umgeben. Die Rückseite des Telefons hat eine Art leicht strukturiertes Metall, auf dessen Unterseite das Nova-Logo des Unternehmens prangt … ebenfalls in Gold. Es sieht größtenteils gut aus, aber ich denke, dass das Kameramodul ein wenig kitschig ist.

Huawei Nova 10 Pro

Es ist ein „jugendliches“ Design, denke ich, und das ist offensichtlich das, was Huawei hier angestrebt hat. Es fühlt sich erstklassig in der Hand an, und ich habe nicht viel Kritik, abgesehen davon, wie übertrieben das alles ist. Wenn die verrückten Goldringe nicht wären, wäre dies eines meiner Lieblingsdesigns in einem Budget-Telefon, das dieses Jahr herausgebracht wird. Der mitgelieferte Koffer tut Bedecken Sie das Gold ziemlich gut, also können Sie es einfach verwenden, wenn Sie möchten.

Es gibt zwei Lautsprecher oben und unten, eine ziemlich anständige Haptik und das Display ist gebogen. Es gibt auch einen optischen Fingerabdrucksensor unter dem Display an der Unterseite. All dies trägt zum erstklassigen Gefühl des Telefons bei, zumal gekrümmte Displays (von der Praktikabilität abgesehen) normalerweise nur Flaggschiff-Smartphones vorbehalten sind. Wir haben gesehen, dass immer mehr Mittelklasse-Optionen mit einem ankommen, aber die gesamte Aufgabe des Huwaei Nova 10 Pro besteht darin, so Flaggschiff-ähnlich wie möglich zu wirken.


Huawei Nova 10 Pro: Kamera

Um fair zu Huawei zu sein, hat das Unternehmen in Sachen Kameras nicht wirklich den Überblick verloren. Das Nova 10 Pro hat ein ziemlich gutes Kamerasystem im Schlepptau. Einige der leistungsstärksten Kamerahardware hier geht jedoch an das nach vorne gerichtete Kamerasystem, das 60 MP Ultra-Wide packt. Es ist ein ziemlich hochwertiger Sensor, der gut aussieht, und ich denke, dass er für den Zielmarkt, auf den dieses Gerät abzielt, sinnvoll ist.

Ein weiteres ziemlich cooles Feature ist das 2-fache Teleobjektiv der Frontkamera. Haben Sie jemals ein Video auf einer Social-Media-Plattform gesehen, in dem der Benutzer in etwas hinter sich hineinzoomt? Das ist exakt wofür es ist. Es ist nicht gerade mein Ding, aber es macht absolut Sinn, es in ein Telefon aufzunehmen, das sich an jüngere Leute richtet. Die Qualität ist auch nicht schlecht, und die Breite des Ultra-Wide-Formats eignet sich hervorragend, um viele Personen auf einem einzigen Foto unterzubringen. Die Selfies unten sind komprimiert, aber Sie finden die unkomprimierten Versionen im Flickr-Album.

Schließlich sind die Kameras auf der Rückseite auch ziemlich gut. Mir ist besonders aufgefallen, dass sie bei schwachem Licht gut abschneiden, und ich habe bei einem nächtlichen Spaziergang einige ziemlich beeindruckende Aufnahmen gemacht. Seltsamerweise bin ich beim Fotografieren tagsüber des Himmels auf einige Verrücktheiten gestoßen, aber ich kann mir vorstellen, dass diese mit der Zeit ausgebügelt werden können. Sie können unkomprimierte Fotos im unten eingebetteten Flickr-Album anzeigen.

Huawei Nova 10 Pro


Huawei Nova 10 Pro: EMUI

Auf dem Huawei Nova 10 Pro ist EMUI 12 auf Basis von Android 12 vorinstalliert. Wie Sie bereits wissen, gibt es keine Google Play-Dienste, daher müssen Sie die Huawei-eigene AppGallery nutzen, um Anwendungen zu erhalten. Mit der Zeit wird es sicher besser. Es gibt regionalspezifische Anwendungen, die Sie im Store finden können, und jeden Tag werden mehr und mehr Apps hinzugefügt. Einige irische und deutsche Banken sind immer noch nicht erreichbar, aber es ist sicherlich eine bessere Situation als früher.

Leider ist es für die meisten Menschen trotz aller Bemühungen und Fortschritte immer noch schwierig, ein Huawei-Telefon zu empfehlen. Es kommt dorthin, und ich endlich verstehen, woher das Unternehmen bei seinen HMS-Bemühungen kommt, aber so einfach ist es nicht weit genug jeder kann ein Huawei-Telefon verwenden. Es gibt Budgetoptionen, die vieles von dem können, was Huawei kann, aber mit Google Play Services im Schlepptau ist es so einfach wie nie zuvor, alle Ihre Lieblings-Apps zu wechseln und zu erhalten. Ich finde jedoch, dass Curve Pay hilft, einige Lücken zu schließen, da dies ein wichtiger Grund war, warum ich vorher nicht wechseln konnte.

Das Problem ist, dass der Wechsel zu einem Huawei-Telefon zu einem völlig neuen Ökosystem führt. Auf die gleiche Weise kann ein Benutzer von Android auf das iPhone wechseln, zum Zwecke der Argumentation könnte ein Benutzer von „Android“ (wie wir es kennen) auf Huaweis EMUI wechseln. Es ist alles Android, aber der Sprung zu EMUI ist ein viel größerer Sprung und erfordert, sich mit einem völlig neuen Ökosystem mit seinen eigenen Macken vertraut zu machen. Wenn Sie zum iPhone wechseln, haben Sie auch keinen Zugriff auf alle Ihre Apps, aber es gibt viele Alternativen im App Store.

Allerdings das möchten funktionieren, wenn es nicht so wäre, dass nicht jede essentielle App auf der AppGallery ist. Wenn meine Banking-Apps in der AppGallery wären, wenn ich mein Telefon durchgehend zum Bezahlen in Geschäften verwenden könnte und wenn ich meine E-Mails problemlos auf meinem Telefon abrufen könnte, dann wäre ich interessiert. Nichts davon ist jedoch der Fall, und die Installation einer anderen E-Mail-App wie Blue Mail (die von Huawei empfohlen wird) ist auch kein perfekter Ersatz für Gmail. Ich habe auch festgestellt, dass die AppGallery-Suche/Blütenblattsuche manchmal schrecklich ist und ich stattdessen zu meinem Browser gehen muss, um dort nach einer App zu suchen. Ein Paradebeispiel dafür, auf das ich gestoßen bin, war 3DMark.

Ich verstehe jetzt, was Huawei vorhat, und es ist die Schaffung eines Ganzen anders Ökosystem. Es ist nicht Android (naja, ist es, aber es ist nicht das gleiche Ökosystem) und es ist offensichtlich auch nicht Apple. Huawei will ein dritter Player sein. Es kommt dahin, aber bis die Knicke ausgebügelt sind, ist es bisher für die meisten Menschen schwer, einen Wechsel zu rechtfertigen. Ich denke jedoch, dass ein dritter Spieler im Weltraum eine gute Konkurrenz ist, und wie man so schön sagt, wurde Rom nicht an einem Tag erbaut. Vielleicht ist es noch nicht gut, aber wer weiß, was die Zukunft für AppGallery bereithält.

Eines möchte ich jedoch sagen: Warum weiter Erde Gibt es eine Splash-Screen-Werbung, wenn ich AppGallery öffne?


Huawei Nova 10 Pro: Leistung

Das Huawei Nova 10 Pro enthält eine 4G-Version des Snapdragon 778G und ist eine ziemlich gute Leistung. Bei normaler Verwendung werden Sie keinerlei Probleme bemerken, und es wird so ziemlich alles bewältigen, was Sie darauf werfen können. Die einzige Verzögerung, mit der ich bei der Verwendung dieses Geräts konfrontiert war, war der Kamerasucher beim Fotografieren und Wechseln von Apps, aber es ist selten und vorübergehend.

Wie es bei diesem Chipsatz der Fall ist, enthält er jedoch eine ziemlich schwache GPU. Sie werden auf diesem Telefon nicht spielen, da das Adreno 642L hinter einem Großteil der Konkurrenz zurückbleibt und viele Spiele nicht überlebt. Als ich diesen Chipsatz im Honor 70 getestet habe, hatte er Mühe, sogar stabile Frameraten in Genshin Impact auf den niedrigsten Einstellungen zu erreichen. Wenn Sie ein Telefon zum Spielen möchten, sollten Sie dieses Telefon vermeiden, es sei denn, Sie sind ein Gelegenheitsspieler. Sie können Spiele wie z PUBG, Ruf der Pflichtoder Tempellaufaber Sie müssen die Grafikeinstellungen ein wenig zurückwählen.

In normalen Anwendungsfällen werden Sie jedoch keine Probleme haben, Ihr Telefon zu verwenden. Im Internet surfen, Freunden schreiben, Fotos machen, das alles funktioniert ziemlich reibungslos. Dies ist ein großartiger Chipsatz für Leute, die ihre Telefone einfach normal benutzen, ohne etwas Superintensives zu tun.


Aufladen und Akkulaufzeit

Ein weiteres Schlagzeilenmerkmal des Huawei Nova 10 Pro ist seine Ladegeschwindigkeit. Mit einem 100-W-Ladegerät in der Verpackung dauert es 20 Minuten, um dieses Telefon von 0 % auf 100 % aufzuladen. Für den Zielmarkt ist eine solche schnelle Ladegeschwindigkeit sinnvoll, da sie sich an Menschen richtet, die unterwegs sind und ihre Telefone möglicherweise in kurzen Abständen aufladen müssen.

Darüber hinaus ist die Huawei-eigene EMUI-Software mit der Akkulaufzeit ziemlich gut, und der Chipsatz auch. Der Akku dieses Telefons war in den paar Tagen, in denen ich es als täglichen Fahrer benutzte, anständig und in der Lage, mich durch einen Tag zu bringen. Es war jedoch weit von meinem normalen Anwendungsfall entfernt, den ich auf anderen Telefonen hätte, da ich nicht alle meine Apps verwenden konnte. Infolgedessen wird Ihre Laufleistung auf jeden Fall variieren.


Sollten Sie das Huawei Nova 10 Pro kaufen?

Zoom der Frontkamera des Huawei Nova 10 Pro

Das Huawei Nova 10 Pro leidet in den letzten zwei Jahren unter den gleichen Problemen wie jedes andere Huawei-Gerät davor, und das ist, dass es fast jedem schwer zu empfehlen ist. Ich habe Anfang dieses Jahres das Huawei P50 Pro getestet und war absolut begeistert, und ich bekomme wirklich ein Gefühl dafür, was das Unternehmen in Bezug auf die AppGallery tut. Trotz alledem fällt es mir derzeit extrem schwer, in Vollzeit umzusteigen. Es hat nicht alles, was ich brauche, und obwohl es dort hinkommt, ist es nicht da jetzt.

Mit anderen Worten, bis es dort ankommt, ist es schwer, es zu empfehlen. Die Kameras sind ausgezeichnet, aber angesichts des Preises dieses Geräts (699 Euro sind ziemlich teuer für das, was hier angeboten wird) und der Schwierigkeit, die manche als durchschnittlicher Verbraucher haben könnten, weiß ich nicht wirklich, wie ich dieses Telefon empfehlen soll. Wenn Revolut Ihre Hauptbank wäre und es Ihnen egal wäre, immer pünktlich E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, dann wäre dieses Telefon vielleicht ein einfacherer Verkauf. Aktuell ist es das aber nicht. So gerne ich es auch hätte.

    Eine einzigartige Hardware-Kombination, die ebenso cool wie teuer ist

    Das Huawei Nova 10 Pro ist ein stylisches Smartphone der oberen Mittelklasse von Huawei, das einige ziemlich coole Fototechnik im Inneren enthält.

Für das, was es wert ist, ist dieses Telefon ein gutes Omen, auf das Huawei wirklich hört und dass sich die Dinge weiterentwickeln. AppGallery wird von Tag zu Tag besser, und mit lokalisierten Ansätzen für jeden Anwendungsdienst (es gibt irische Versionen von Apps auf AppGallery, was für mich ziemlich beeindruckend ist) erreicht es allmählich einen Punkt, an dem ich denke, dass ich es bin kann empfiehl es. Dieser Tag ist noch nicht da, aber ein tragfähiger Konkurrent in diesem Bereich ist zumindest immer gut für die Verbraucher. Dies ist auch ein einzigartig genuges Telefon in den Funktionen, die es zusammengeschustert hat, dass Huawei meiner Meinung nach allmählich herausfindet, dass es eine funktionierende Nische finden muss, um erfolgreich zu sein. Das kann durchaus der Anfang sein.



Source link