Tech News

Technik & Digital

Ein toter Babyhai, der an den britischen Strand gespült wurde, wurde wahrscheinlich von seiner Mutter abgetrieben


Der tote Fuchshai wurde am 13. Mai an einen Strand in der Nähe von Bournemouth in Großbritannien gespült. (Bildnachweis: Dr. Georgia Jones)

(öffnet in neuem Tab)

Ein Babyhai, der kürzlich an einem Strand im Vereinigten Königreich angespült wurde, wurde wahrscheinlich kurz vor der Geburt von seiner Mutter abgetrieben, so Experten.

Der tote Hai wurde laut lokaler Nachrichtenseite am 13. Mai am Strand von Southbourne in Bournemouth, Südengland, von Georgina und Tim de Glanville gefunden Bournemouth-Echo (öffnet in neuem Tab). Es wurde als gewöhnlicher Fuchshai identifiziert (Alopias vulpinus), die selten zu sehen ist, obwohl sie in britischen Gewässern ziemlich häufig vorkommt. Ein Team des Gemeinderats holte den Leichnam des Hais und schickte ihn zur Analyse an Experten.





Source link