Tech News

Technik & Digital

Ein monströs riesiges Schwarzes Loch verschlingt jede Sekunde ein erdgroßes Stück Materie


Künstlerische Darstellung eines schnell expandierenden supermassereichen Schwarzen Lochs aus weiter Ferne. (Bildnachweis: Shutterstock)

(öffnet in neuem Tab)

Astronomen haben das hellste und am schnellsten wachsende Schwarze Loch entdeckt, das in den letzten 9 Milliarden Jahren existiert hat. Die enorme kosmische Einheit ist 3 Milliarden Mal massiver als die Sonne und schluckt ein Erde-großes Stück Materie jede Sekunde.

Das neue supermassive Schwarze Loch, bekannt als J1144, ist etwa 500 Mal so groß wie Sagittarius A*, das supermassive Schwarze Loch im Herzen der Milchstraßedas war vor kurzem zum ersten Mal fotografiert. Ein Ring aus superheißem Plasma um die riesige Leere emittiert ebenfalls etwa 7.000 Mal mehr hell als unsere gesamte Galaxie.



Source link