Tech News

Technik & Digital

Dino mit „perfektem und einzigartigem“ Arschloch hatte auch den ältesten der Wissenschaft bekannten Bauchnabel


Paläontologen haben den ältesten der Wissenschaft bekannten Bauchnabel – und den ersten, der jemals bei einem Nicht-Vogel-Dinosaurier gefunden wurde – auf einem 125 Millionen Jahre alten Fossil eines Zweibeiners mit Papageienschnabel in China entdeckt.

Das schwache Nabelmal gehört zu einem Reptil der Gattung Psittacosaurus, die während der Kreidezeit (vor 145 Millionen bis 66 Millionen Jahren) lebten. Wissenschaftler entdeckten die lange, dünne Spur einer Nabelnarbe, als sie das Fossil einem konzentrierten Laserlichtstrahl aussetzten. Die Narbe ist eine leichte Fehlausrichtung im Muster der Haut und der Schuppen darüber Dinosaurier Bauch und ist das Reptiläquivalent eines Säugetier-Bauchnabels.



Source link