Tech News

Technik & Digital

Dieses Unternehmen hat einen seiner Mini-PCs in ein Miniaturgehäuse des Tesla Cybertruck gepackt


Die zentralen Thesen

  • Während der Computex wurde ein einzigartiger Tesla Cybertruck-Koffer gesichtet.
  • Das dahinter stehende Unternehmen ist Jumper Technology und scheint dort einen seiner Mini-PCs zu beherbergen.
  • Der PC verfügt über funktionierende Türen und eine Beleuchtung. Die begrenzten Anschlüsse befinden sich unter der hinteren Stoßstange.


Seit seiner Ankündigung gab es viele gemischte Gefühle gegenüber dem Tesla Cybertruck. Und jetzt, da er auf der Straße ist, erregt das Elektrofahrzeug viel Aufmerksamkeit. Manche Leute lieben ihn, andere hassen ihn. Natürlich ist das Aussehen subjektiv, aber wenn Sie sich für den Cybertruck interessieren, sollten Sie sich dieses einzigartige PC-Gehäuse ansehen, das während der Computex gesichtet wurde.

Verwandt

Mini-PCs – Was sind sie und brauchen Sie einen?

Mini-PCs haben eine lange Entwicklung hinter sich und es gibt keinen Grund, warum im Jahr 2024 nicht jeder einen haben sollte.

Der interessante Fund wurde zunächst von Domenico Lamberti auf X geteilt und dann aufgegriffen von VideoCardz. Das Produkt stammt von einem Unternehmen namens Jumper Technology, das derzeit Laptops und Mini-PCs anbietet. Was Einzelheiten betrifft, gibt es nur sehr wenige, aber die Nachrichtenagentur berichtet, dass bei diesem Produkt der Großteil der Computerhardware im Kofferraum untergebracht ist.


Nur für die treuesten Fans


Das Tolle ist, dass sich die Türen öffnen und schließen lassen und dass es auch eine Beleuchtung durch die Scheinwerfer und Rücklichter gibt, die nur der Optik dienen oder auch als Statusleuchten fungieren kann. Leider sind die Details auch hier recht dürftig.

Der Bericht verrät jedoch, dass eine der Türen zum Einschalten des PCs verwendet werden kann, was eine nette kleine Ergänzung ist. Die Anschlüsse befinden sich unter der Stoßstange, d. h., wenn Sie darauf zugreifen möchten, muss die hintere Stoßstange entfernt werden.

Was die Anschlussoptionen angeht, ist es ziemlich spärlich: ein HDMI-, ein USB-C- und zwei USB-A-Anschlüsse. Wenn Sie ein Cybertruck-Fan sind, würden Sie das natürlich gerne in die Hände bekommen. Aber es sieht so aus, als hätten Sie damit Pech, denn es handelt sich möglicherweise nur um eine Art Werbegerät, das etwas Aufmerksamkeit für das Unternehmen erregen soll – und Junge, hat es funktioniert.



Source link