Tech News

Technik & Digital

Diese Samsung Galaxy-Geräte erhalten bald auch KI-Funktionen


Samsung bringt mehrere KI-Funktionen aus der Galaxy-S24-Serie in die 2023 erscheinenden Galaxy-Geräte. Hier ist die vollständige Liste.

Die zentralen Thesen

  • Samsung bestätigte, dass Galaxy AI-Funktionen ab Ende März auf älteren Geräten verfügbar sein werden – Galaxy S23, S23+, Tab S9 und mehr.
  • Funktionen wie Live-Übersetzer, Chat-Assistent und Circle to Search sind enthalten. KI-Fotobearbeitungstools und Hintergrundfunktionen.
  • Diese KI-Funktionen nutzen einen hybriden On-Device- und Cloud-basierten Ansatz. Rabatte auf Galaxy S23-Geräte jetzt bei Amazon erhältlich.


Während der Einführungsveranstaltung der Galaxy S24-Serie versprach Samsung, dass die Galaxy AI-Funktionen – die erstmals mit der Flaggschiff-Serie 2024 eingeführt wurden – auch auf Geräten der älteren Generation verfügbar sein würden. Jetzt ist es offiziell: Samsung hat bestätigt, dass die Galaxy AI-Funktionen bald auf Smartphones und Tablets des Jahres 2023 verfügbar sein werden.

Verwandt

Test Samsung Galaxy S24 – Das perfekte kleine Handy?

Das neue Galaxy S24 von Samsung ist mehr als nur ein Flaggschiff-Einstiegsgerät, denn es bietet ein hervorragendes Erlebnis dort, wo es am wichtigsten ist

Samsung hat angekündigt, dass One UI 6.1 ab Ende März für ältere Geräte verfügbar sein wird. Die Liste der unterstützten Geräte umfasst alle von Samsung im Jahr 2023 angekündigten Geräte:

Welche Funktionen sind also enthalten? Nun ja, alle! Die Live-Übersetzerfunktion für Telefonanrufe, der Chat-Assistent zum Anpassen und Übersetzen von Nachrichten in 13 Sprachen und sogar der Dolmetscher werden auf Geräten der älteren Generation verfügbar sein. Am interessantesten ist jedoch, dass Circle to Search, das es dem Benutzer ermöglicht, Inhalte auf dem Bildschirm einfach hervorzuheben, um Ergebnisse zu diesem Element zu erhalten, auf älteren Galaxy-Geräten verfügbar sein wird.


Darüber hinaus werden auch KI-Fotobearbeitungsfunktionen wie Generative Edit zum Ändern der Größe, Neupositionierung und Neuausrichtung von Objekten sowie Instant Slow-Mo verfügbar sein. Samsung wird die KI-generierten Wallpaper-Funktionen auch auf die älteren Modelle erweitern. Es ist erwähnenswert, dass diese KI-Funktionen nicht nur offline funktionieren, sondern stattdessen einen hybriden On-Device- und Cloud-basierten KI-Ansatz verwenden.

Samsung hat keinen konkreten Zeitplan genannt, versichert jedoch, dass diese Funktionen ab Ende März für ältere Geräte verfügbar sein werden. Wenn Sie sie jedoch unbedingt ausprobieren möchten, aber nicht das neueste Samsung-Flaggschiff haben möchten, bietet Amazon derzeit verschiedene Rabatte auf Galaxy S23-Geräte an, sodass Sie sich im nächsten Monat das Jahresmodell schnappen und diese KI-Funktionen ausprobieren können.


  • PBI Samsung Galaxy S23 Grün

    Samsung Galaxy S23

    Das Samsung Galaxy S23 kommt als führende Option für alle auf den Markt, die ein kompaktes Flaggschiff suchen. Es wird mit dem leistungsstarken und dennoch effizienten Snapdragon 8 Gen 2 geliefert und verfügt über ein dreifaches Kamera-Array, das sich in jedem Szenario als zuverlässig erwiesen hat.

  • PBI Samsung Galaxy S23 Ultra

    Samsung Galaxy S23 Ultra

    Das neue Galaxy S23 Ultra ist das Flaggschiff von Samsung im Jahr 2023. Es wird vom neuen Snapdragon 8 Gen 2-Chipsatz angetrieben, hat den gleichen Preis wie sein Vorgänger und verfügt über verbesserte Gaming- und Kamerafunktionen, damit Sie den perfekten Moment festhalten können .

  • pbi-samsung-galaxy-s23-fe-1

    Samsung Galaxy S23 FE

    Das Samsung Galaxy S23 FE ist ein hervorragendes Smartphone. Es verfügt über eine leistungsstarke Dreifachkamera, einen Flaggschiff-Chip Snapdragon 8 Gen 1 und einen großen 4.500-mAh-Akku, mit dem Sie einen Tag lang Fotos machen, Spiele spielen und im Internet surfen können. Es unterstützt kabelgebundenes Laden mit 25 W und kabelloses Laden mit 15 W.



Source link