Tech News

Technik & Digital

Die Vorabversion von Sims 5 ist online durchgesickert


Egal wie viel Zeit vergeht, es scheint, dass die unglücklichen Probleme mit Spielelecks weiterhin bestehen bleiben. Der unglückliche Kandidat ist dieses Mal das kommende Simulationsspiel Sims 5. Unter dem Arbeitstitel Project Rene wird diese lang erwartete Franchise-Iteration langsam entwickelt. Nun scheint es jedoch so, als hätten einige Online-Lecker Zugriff auf nicht nur einen, sondern zwei in der Entwicklung befindliche Builds erhalten und einige wichtige Informationen über das kommende Spiel preisgegeben.

Die durchgesickerten Informationen machten auf dem Reddit-Sub r/GamingLeaksAndRumours der sozialen Plattform Reddit die Runde. Ein Benutzer hat zwei Bilder gepostet, die ein Bild der PC- und Mobilversion des Spiels zeigten.

Die Vorabversion von Sims 5 ist online durchgesickert
Bild mit freundlicher Genehmigung von Maxim/Die Sims 4

Neben der Feststellung der bereits enthaltenen Arbeiten an beiden Builds wurde bekannt gegeben, dass Sims 5 verwendet werden wird Denuvo DRM von Irdeto. Da Sims 5 ein Free-to-Play-Titel sein wird, fragen sich viele, warum das kommende Spiel überhaupt Denuvo haben wird.

Wir wissen auch, dass die kommenden Sims 5 das verwenden werden Unwirkliche Engine über EAs Frostbite-Engine. Obwohl der Grund dafür unbekannt ist, ist dies nicht das erste Mal, dass ein EA-Studio den Einsatz einer anderen Engine vorzieht.

Respawn nutzte speziell die Unreal Engine, um Jedi: Fallen Order zu erstellen, und eine modifizierte Source-Engine für Titanfall 2. Daher kann es zahlreiche Gründe für diese Entscheidung geben. Vielleicht verfügt Frostbite nicht über die richtigen Echtzeit-Cross-Progression- und Cross-Play-Funktionen, die Sims 5 erreichen möchte.

Ungeachtet dessen sind solche Leaks für Studios nie von Vorteil und bereiten Entwicklern und Publishern immer mehr Kopfzerbrechen. Letztes Jahr erlebten wir eines der größten Leaks bei Videospielen, als Hunderte von in der Entwicklung befindlichen Daten von Insomniac Games und seinen Mitarbeitern online durchsickerten. Darüber hinaus haben sich Publisher EA oder Maxis nicht sofort zu den Sims 5-Leaks geäußert. Seien Sie versichert, wir werden Sie informieren, wenn dies der Fall ist.

Was denkst du über die neuesten Sims 5-Leaks? Unterstützen Sie das Spiel möglicherweise mit Denuvo? Schreiben Sie Ihre Gedanken in die Kommentare unten.

Sampad Banerjee

Sampad ist der ansässige Videospielliebhaber und Autor von Beebom. Vor zwei Jahren begann er, freiberuflich für verschiedene Publikationen zu arbeiten und schrieb weiterhin über die Spiele, die er spielt. Während seiner Arbeitszeit schreibt er über aktuelle Gaming-Neuigkeiten, Anleitungen und gelegentliche Meinungsrezensionen. In seiner Freizeit probiert er wahrscheinlich die zufälligsten Builds in einem Rollenspiel aus oder plant sein nächstes Cosplay.




Source link