Tech News

Technik & Digital

Die Erde aus dem Weltraum: Trio ringförmiger Eiskappen auf russischen Arktisinseln sieht außerirdisch aus


Dieses atemberaubende Satellitenbild zeigt ein Trio karger Inseln in der russischen Arktis und bietet einen seltenen Blick auf die farbenfrohen, konzentrischen Ringe der allgegenwärtigen Eiskappen der Region.

Der Archipel Sewernaja Semlja ist eine Ansammlung russischer Inseln im Arktischen Ozean, die sich über rund 37.000 Quadratkilometer erstrecken – etwa so groß wie Maryland – und sich jenseits der nördlichsten Küste Sibiriens befinden. Der Archipel liegt an der Grenze zwischen der Karasee und der Laptewsee und besteht aus vier Hauptlandmassen: Komsomolez-Insel, Pionierinsel, Oktoberrevolutionsinsel und Bolschewikeninsel.



Source link