Tech News

Technik & Digital

Die einst für stabil gehaltene Eisdecke der Antarktis in kalifornischer Größe könnte tatsächlich kurz vor dem Kollaps stehen


Eine riesige Eisdecke, die als stabil galt, könnte einem außer Kontrolle geratenen Schmelzen viel näher sein, als irgendjemand gedacht hat, wie eine neue Studie ergab.

Das subglaziale Wilkes-Becken – ein kalifornischer Eisschild in der Ostantarktis, der genug Eis enthält, um den globalen Meeresspiegel um 10 Fuß (3 Meter) anzuheben – könnte an seiner Basis kurz vor dem Auftauen stehen.



Source link