Tech News

Technik & Digital

Die Bundeslade


Die Bundeslade ist eine Truhe, die Tafeln mit eingravierten enthalten haben soll Zehn Gebotegestochen von Gott für Moses auf dem Berg Sinai, nach dem Tanach (hebräische Bibel) und dem christlichen Alten Testament.

Laut der hebräischen Bibel wurde die Arche von den Israeliten gebaut, als sie nach ihrer Flucht in der Sinai-Wüste kampierten Ägypten. Die hebräische Bibel gibt nicht an, wann sie aus Ägypten geflohen sind, und es gibt eine Debatte unter Gelehrten darüber, ob es jemals einen Exodus aus Ägypten gegeben hat. Die Arche verschwand, als die Babylonier erobert Jerusalem im Jahr 587 v



Source link