Tech News

Technik & Digital

Der Falcon-Ersatz des MCU scheint von der Comic-Genauigkeit abzuweichen


Wir alle wissen, dass Captain America in der Hauptzeitleiste des MCU seinen Posten an Sam Wilson weitergegeben hat und ihn von Falcon zum neuen Captain America gemacht hat. Anthony Mackie, der Sam Wilson spielt, kommt am 14. Februar 2025 als Captain America auf die Leinwand Captain America: Schöne neue Welt. Da Sam Captain America ist, tritt in Falcons Fußstapfen eine neue Figur, die ganz anders zu sein scheint als ihr Comic-Pendant. Die Frage ist nun: Wer ist dieser Falcon-Ersatz im MCU? Lass es uns herausfinden.

In einem neuen Werbeplakat zu Captain America: Brave New World haben wir einen ersten Blick darauf geworfen Danny Ramirez als Joaquin Torres, der Sam Wilson als The Falcon im MCU ersetzen wird. Gerüchten zufolge sollen mehrere Helden im neuen Captain America-Film auftauchen. Da Joaquin Torres‘ Falcon jedoch auf dem neuen Werbeplakat von Captain America: Brave New World zu sehen ist, ist sein Auftritt nun bestätigt.

Der neue Falcon-Ersatz scheint nicht komisch zu sein

In Marvel Comics hat die Serpent Society Joaquin Torres genetisch die DNA von Red Wing injiziert, was ihn in einen Mensch-Falken-Hybriden mit echten Flügeln verwandelte, ähnlich wie Angel aus X-Men. Vor diesem Hintergrund ist es ziemlich klar, dass Joaquin Torres laut Quellenmaterial ein Mutant ist. Auf dem Werbeplakat scheint er jedoch genau wie Sam Wilson mechanische Flügel zu tragen.

Meiner Meinung nach wird Marvel den Ursprung von Joaquin Torres als neuen Falcon des MCU verdrehen, anstatt beim Ausgangsmaterial zu bleiben, was für mich ein wenig abstoßend ist, weil ich persönlich das Gefühl habe, dass Marvel die Angewohnheit hat, zu sensibilisieren ihr Inhalt im Vergleich zu ihren Comics. Und meiner Meinung nach sollte ein Comic-Film die Seiten des Comics nachahmen, den er adaptiert. Was haltet ihr davon? Lass es mich in den Kommentaren wissen und bleib dran!





Source link