Tech News

Technik & Digital

Dells neues XPS 13 und XPS 13 2-in-1 sind beide komplett neu gestaltet


Heute stellt Dell ein brandneues XPS 13 und XPS 13 2-in-1 vor. Sie erinnern sich vielleicht, dass das Unternehmen Anfang dieses Jahres das Dell XPS 13 Plus vorgestellt hat, eine modernisierte Version eines Laptops. Aber wenn Sie dachten, dass dies das Ende der Neugestaltung der Firma war, würden Sie sich irren. Beim neuen Dell XPS 13 und XPS 13 2-in-1 ist alles anders.

Das dünnste und leichteste Dell XPS 13 aller Zeiten

Dell hat das XPS 13 vor relativ kurzer Zeit neu gestaltet. Als es die Webcam über den Bildschirm bewegte, gab es ein Seitenverhältnis von 16:10 und reduzierte die Kinngröße. Das XPS 15 und das XPS 17 folgten danach demselben Design, aber obwohl es sich deutlich unterschied, blieb es dem klassischen XPS-Look treu. Das ist etwas völlig Neues.

Dells neues XPS 13 und XPS 13 2-in-1 sind beide komplett neu gestaltet

Dell XPS 13

Wie Sie auf dem Bild sehen können, gibt es keine schwarze Kohlefaser-Handballenauflage mehr mit einer silbernen Außenseite. Es besteht immer noch aus CNC-gefrästem Aluminium und ist in zwei Farben erhältlich: Sky und Umber. Im Gegensatz zum neuen Dell XPS 13 Plus sind die Tasten immer noch isoliert und es hat immer noch ein traditionelles Touchpad. Außerdem bekommt es nicht die Prozessoren der P-Serie, die das Plus-Modell hat; Stattdessen werden Intels 9-W-Prozessoren der U-Serie verwendet, die dank der Kühllösung von Dell auf 12 W gesteigert werden und immer noch leistungsstärker sein sollen als die 15-W-Prozessoren der U-Serie in der vorherigen Generation.

Es ist 13,9 mm dünn und wiegt 2,55 Pfund und ist damit das bisher dünnste und leichteste Dell XPS 13. Tatsächlich erwähnte das Unternehmen seine Mission, dass die Technologie in den Hintergrund tritt, angefangen bei seinem InfinityEdge-Display bis hin zu der Tatsache, wie dünn, leicht und einfach das Produkt zu tragen ist. Um diese Größe zu erreichen, hat Dell das Motherboard 1,8-mal kleiner gemacht als das Modell 2021.

Frau, die ein Dell XPS 13 auf ihrem Schoß verwendet

Dell XPS 13

Was andere Spezifikationen betrifft, so verfügt es über ein 13,4-Zoll-FHD+- oder UHD+-Display, bis zu 32 GB LPSSR5-5200-Speicher und bis zu 1 TB SSD. Leider ist die Webcam immer noch 720p, obwohl das XPS 13 dank Intels Punktesystem immer noch Intels Evo-Spezifikation erfüllt, wo es das Fehlen einer FHD-Webcam in anderen Bereichen ausgleicht.

Es hat auch einen 51-Wh-Akku, der laut Dell für bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit gut ist.

Das Dell XPS 13 ist ab heute ab 999 US-Dollar erhältlich, und die Dell XPS 13 Developer Edition (einschließlich Ubuntu 20.04) beginnt bei 949 US-Dollar.

    Dell XPS 13 9315

    Das neue Dell XPS 13 wird mit einem kompletten Redesign in den Farben Sky und Umber geliefert. Es ist außerdem das dünnste und leichteste XPS-Notebook aller Zeiten.

Das Dell XPS 13 2-in-1 ist jetzt ein Tablet

Früher ein Tablet mit einem 360-Grad-Scharnier, ist das Dell XPS 13 2-in-1 jetzt ein Tablet, ähnlich einem Surface Pro. Im Gegensatz zu Windows-Tablets vergangener Jahre, die Klone des Surface Pro waren, hat Dells XPS 13 2-in-1 jedoch ein einzigartigeres Design.

MAn mit Dell XPS 13 2-in-1-Tablet

Dell XPS 13 2-in-1

Abgesehen von dem völlig neuen Design gibt es hier viele Neuheiten für die XPS-Reihe. Tatsächlich ist es der erste Dell XPS-PC mit einer 1080p-Webcam, was im Zeitalter der Arbeit von zu Hause aus und für Videoanrufe eine wirklich große Sache ist. Es ist etwas, das wir auf ganzer Linie bei Intel Evo-PCs mit Prozessoren der 12. Generation sehen, und es ist immer eine willkommene Abwechslung. Auf der Rückseite befindet sich auch eine nach außen gerichtete 4K-Kamera.

Die andere Sache ist, dass es das erste Dell XPS ist, das Mobilfunkkonnektivität bietet, insbesondere 5G. Das bedeutet, dass Sie sich praktisch überall nahtlos mit dem Internet verbinden können. In der Tat, wenn Sie davon sprechen, dass Technologie in den Hintergrund tritt, ist es eine großartige Möglichkeit, sich nicht darum kümmern zu müssen, wie man sich mit dem Internet verbindet.

Dell XPS 13 2-in-1 mit ansteckbarer Tastatur und angeschlossenem Stift

Dell XPS 13 2-in-1

Das 13-Zoll-Display für dieses ist 3: 2, mit einer Auflösung von 2.880 × 1.920, und es ist mit LPDDR4x-Speicher und einem 9-W-Prozessor der 12. Generation ausgestattet. Das Ausgangsgewicht beträgt 1,6 Pfund und die Ausgangsdicke beträgt 7,4 mm. Das 5G-Modell ist einen halben Millimeter dicker und 0,2 Pfund schwerer.

Das Dell XPS 13 2-in-1 kommt diesen Sommer mit Preisen, die später bekannt gegeben werden. Das reine Wi-Fi-Modell ist in der gleichen Sky-Farbe wie das XPS 13 erhältlich, und das 5G-Modell ist in Slate erhältlich.



Source link