Tech News

Technik & Digital

Das offiziell vorgestellte Nokia G21 verfügt über einen großen Akku, einen 90-Hz-LCD-Bildschirm und mehr


Nokia G21
Quelle: GSMArena

Nur wenige Tage nach den ersten Gerüchten hat Nokia den Nachfolger des G20 mit dem Namen Nokia G21 offiziell vorgestellt. Das Budget-Smartphone von Nokia wartet mit Verbesserungen in fast allen Bereichen auf, vom Bildschirm über den Akku bis hin zur Kamera. Hier finden Sie alles, was Sie über das Nokia G21 wissen müssen.

Das G20 von Nokia war nie ein Premium-Smartphone mit Flaggschiff-Spezifikationen, und das G21 ist es auch nicht. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Nokia diesem Telefon nicht etwas Besonderes hinzugefügt hat. Das Nokia G21 wird mit einem großen 5.050-mAh-Akku geliefert. Das Unternehmen behauptet, es könne dauern bis zu drei Tage mit einer einzigen Ladung, und wenn uns die Geschichte etwas gelehrt hat, können Nokia-Smartphones das tun.

Auch die Ladetechnik hat sich verbessert. Das Nokia G21 ist jetzt USB PD 3.0-kompatibel, was bedeutet, dass das Telefon mit bis zu 18 W aufgeladen werden kann. Nokia liefert jedoch nur ein 10-W-Ladegerät in der Verpackung aus, sodass Sie möglicherweise etwas mehr ausgeben müssen, um all diese Watt zu nutzen. Nokia hat auch einige intelligente Energiesparmodi hinzugefügt. Das Telefon wechselt jetzt bei 20 % Akku in den Energiesparmodus und dann bei 10 % in die zweite Stufe des Energiesparmodus, um die Akkulaufzeit weiter zu verlängern.

Nokia G21
Quelle: GSMArena

Auf der Vorderseite des Smartphones befindet sich ein großes 6,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 720p+. Dies ist das erste Smartphone der G-Serie mit einem Display, das eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 90 Hz erreichen kann. Das Telefon verfügt außerdem über einen adaptiven Anzeigemodus, der die Bildwiederholfrequenz auf 60 Hz senkt, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Dies ist auch das erste Smartphone der G-Serie, das Netflix in HD streamen kann.

Auf der Rückseite des Nokia G21 befindet sich das Triple-Kamera-Setup. Dieses Setup beinhaltet eine 50MP ‚KI‘ primärer Kamerasensor, ein 2MP-Makrosensor und ein 2MP-Tiefensensor. Nokia hat die 5-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera aus dem G20 gestrichen. Nichtsdestotrotz bringt der Hauptkamerasensor viele Verbesserungen mit sich. Es gibt einen Super Resolution-Modus, der die Details des aufgenommenen Bildes verbessert. Nokia hat auch einen dedizierten „Nachtmodus“ hinzugefügt.

Das Nokia G21 wird von einem Unisoc T606-Prozessor angetrieben. Dies ist ein prozessbasierter 12-nm-Octa-Core-Chipsatz, der mit zwei Cortex-A75-Kernen und sechs A55-Kernen ausgestattet ist. Auf dem Papier klingt dieser Chipsatz besser als der im G20 verwendete Helio G35. GPU des Unisoc T606 ist die Mali G57 MP1. Dieser Chipsatz ist mit 4 GB RAM und 64/128 GB Onboard-Speicher gekoppelt. Es gibt auch einen Speichererweiterungssteckplatz für microSD-Karten.

Nokia G21
Quelle: GSMArena

Das Telefon ist nur 4G LTE. 5G wird nicht unterstützt. Es läuft vorerst auf Android 11. Nokia sagt, dass es zwei große Android-Betriebssystem-Updates für das G21 bereitstellen wird, was Android 12 und Android 13 bedeuten könnte. Es wird auch Sicherheitspatches für drei Jahre erhalten. Laut Nokia wird das G21 mit vorinstalliertem Spotify und ExpressVPN (kostenlose 30-Tage-Testversion) geliefert. Das Nokia G21 wird in zwei Farben erhältlich sein: Nordic Blue und Dusk. Das Smartphone kostet in Europa 170 Euro. Es gibt kein genaues Datum der Verfügbarkeit als solches, aber Nokia sagt, dass es „in Kürze erhältlich“.

Nokia G21-Spezifikationen

KategorieNokia G21
Anzeige6,5 Zoll, LCD, 90 Hz, 720p+
ProzessorUnisoc T606
GrafikMali G57 MP1
Erinnerung4GB
Lager64/128GB
Erweiterbarer Speicherja
Rückfahrkamera 150MP
Rückfahrkamera 22 MP Makro
Rückfahrkamera 32MP Tiefensensor
SicherheitFingerabdruckscanner, Face Unlock, Pin, Muster, Passwort
Konnektivität4G, Kein 5G
BetriebssystemAndroid 11
AudioLautsprecher, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
Batterie5.050 mAh
Ladetechnik18 W kabelgebunden (USB PD 3.0), kein WLAN
FarbenNordisches Blau, Nordische Dämmerung
Preis170 €

Was denkst du über das Nokia G21 Smartphone? Denken Sie, dass dies ein wettbewerbsfähiges Budget-Smartphone ist? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Über: GSMArena



Source link