Tech News

Technik & Digital

Das iPhone 14 Pro nutzt seine Displaykerbe intelligenter als es ein Android-Handy könnte


Die neue iPhone 14-Reihe ist offiziell da, und während das Standard-iPhone 14 und das iPhone 14 Plus eher uninteressant sind, bringen die Pro-Modelle einige nette Funktionen mit. Ein Teil der Attraktivität des iPhone 14 Pro ist sein neues Notch-Design und das neue Software-Erlebnis, das Apple darum herum aufgebaut hat. Apple nennt es Dynamic Island.

Apple sagt, dass es alle Komponenten neu gestaltet hat, einschließlich der True-Depth-Kamera, um in eine kleinere Größe zu passen und 30 % weniger Fläche zu verwenden. Sie haben auch den Näherungssensor hinter dem Display platziert. Diese Änderung veranlasste Apple, zu überdenken, wie Menschen mit ihren iPhones interagieren, was zur Schaffung dessen führte, was Apple als Dynamic Island bezeichnet.


Das iPhone 14 Pro nutzt seine Displaykerbe intelligenter als es ein Android-Handy könnte

Dynamic Island ist ein neues UI-Erlebnis, das die neue pillenförmige Kerbe nutzt, um laufende Hintergrundaktivitäten anzuzeigen. Die dynamische Insel erweitert sich automatisch in Echtzeit in verschiedene Formen, um Benachrichtigungen, Warnungen und interaktive Informationen anzuzeigen. Laut Apple hat jede Warnung ihre eigene Persönlichkeit und ihren eigenen Charakter. Beispielsweise bleibt die Apple Music-App auf der Insel, und Sie können das Albumcover des aktuell wiedergegebenen Titels sehen. Außerdem können Sie auf das Symbol tippen und es gedrückt halten, um auf zusätzliche Musiksteuerungen zuzugreifen oder zurück in die App zu springen. Grundsätzlich besteht die Idee hier darin, wichtige Informationen und Steuerelemente zu präsentieren, ohne Sie von der App abzulenken, die Sie gerade verwenden.

„Unser Ziel war es, einen Raum zu entwerfen, der Warnungen und Hintergrundaktivitäten klar und konsistent auf reichhaltige und ansprechende Weise anzeigt. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, benachrichtigt Sie die dynamische Insel.“ Apple sagte während der Ankündigung.

In ähnlicher Weise kann Dynamic Island auch Kartenrichtungen, Informationen über Lyft-Fahrten, Timer und mehr anzeigen. Apps von Drittanbietern in iOS 16, die Informationen wie Live-Sportergebnisse mit Live-Aktivitäten bereitstellen, können die Dynamic Island-Funktion nutzen.

Die Funktion „Dynamische Insel“ ist exklusiv für die Modelle iPhone 14 Pro und iPhone 14 Max verfügbar.




Source link