Tech News

Technik & Digital

Das Google Play-Systemupdate für Februar 2022 bringt Verbesserungen für Play-as-you-download, kritische Fehlerkorrekturen und mehr


Letzten Monat veröffentlichte Google eine neue Support-Seite, um alle Änderungen hervorzuheben, die in den monatlichen Updates des Google Play-Systems enthalten sind. Heute hat das Unternehmen die Seite mit Details zu allen Änderungen aktualisiert, die im Google Play System-Update für Februar 2022 enthalten sind.

Laut der Support-Seite wird das Update vom Februar 2022 kritische Fehlerkorrekturen für Gerätekonnektivität, Entwicklerdienste, Sicherheit und Notfall, Systemverwaltung und -diagnose sowie dienstleistungsbezogene Dienste bringen. Darüber hinaus enthält es Verbesserungen für die Play-as-you-go-Downloadfunktion des Play Store, neue App-Erkennungsfunktionen, Verbesserungen für die Google Play-Abrechnung sowie neue Play Pass- und Play Points-Funktionen.

Änderungsprotokoll des Google Play-Systemupdates Februar 2022

  • Kritische Korrekturen
    • [Phone] Fehlerbehebungen für Gerätekonnektivität, Entwicklerdienste, Sicherheit und Notfälle, Systemverwaltung und Diagnose sowie dienstleistungsbezogene Dienste.
  • Google Play Store
    • Verbesserungen der Play-as-you-download-Funktion, damit Spieler mit dem Spielen von Handyspielen beginnen können, während der App-Download die Wartezeiten weiter verkürzt.
    • Neue Funktionen, mit denen Sie Ihre Lieblings-Apps und -Spiele entdecken können.
    • Optimierungen, die einen schnelleren und zuverlässigeren Download und eine schnellere Installation ermöglichen.
    • Neue Funktionen für die Play Pass- und Play Points-Programme.
    • Verbesserungen der Google Play-Abrechnung.
    • Kontinuierliche Verbesserungen an Play Protect, um Ihr Gerät zu schützen.
    • Verschiedene Leistungsoptimierungen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen in Bezug auf Sicherheit, Stabilität und Zugänglichkeit.
  • Systemmanagement
    • Updates für Systemverwaltungsdienste, die die Gerätekonnektivität, Netzwerknutzung, Stabilität, Sicherheit und Aktualisierbarkeit verbessern.
  • Entwicklerdienste
    • Neue Entwicklerfunktionen für App-Entwickler von Google und Drittanbietern zur Unterstützung von Anzeigen, Barrierefreiheit, Analysen und Diagnosen sowie maschinellem Lernen und KI-bezogenen Prozessen in ihren Apps.

Das Update enthält auch mehrere Fehlerkorrekturen und kleinere Optimierungen für den Play Store, Updates für Systemverwaltungsdienste zur Verbesserung der Gerätekonnektivität, Netzwerknutzung, Stabilität, Sicherheit und Aktualisierbarkeit. Schließlich enthält es neue Entwicklerfunktionen für Google und App-Entwickler von Drittanbietern, um Anzeigen, Barrierefreiheit, Analysen und Diagnosen sowie maschinelles Lernen und KI-bezogene Prozesse in ihren Apps zu unterstützen. Sehen Sie sich den Abschnitt oben für das vollständige Änderungsprotokoll an.

Auf der Support-Seite wird darauf hingewiesen, dass die kritischen Korrekturen für Gerätekonnektivität, Entwicklerdienste, Sicherheit und Notfälle, Systemverwaltung und Diagnose sowie dienstleistungsbezogene Dienste die Benutzer mit dem Google Play System-Update für Februar erreichen werden. Die Änderungen am Google Play Store werden jedoch ab dem 8. Februar mit dem Google Play Store v29.2 live geschaltet, während die Änderungen an der Systemverwaltung und den Entwicklerdiensten ab dem 10. Februar über die Google Play-Dienste v22.06.2 verfügbar sein werden.



Source link