Tech News

Technik & Digital

China wird nächstes Jahr riesige, wiederverwendbare Raketen starten, um bemannte Missionen zum Mond vorzubereiten



China plant, in den Jahren 2025 und 2026 zwei wiederverwendbare Raketen zu starten, um zukünftige bemannte Missionen zum Mond vorzubereiten.

Die bevorstehenden Starts sind Teil eines neuen Mondprogramms, das von der staatlichen China Aerospace Science and Technology Corp. (CASC), dem Hauptauftragnehmer des chinesischen Raumfahrtprogramms, eingeführt wurde und der „Schlüssel“ für Chinas Ziel sein wird, Astronauten dorthin zu schicken Mond bis 2030, SpaceNews gemeldet.



Source link