Tech News

Technik & Digital

CES 2024: Samsungs KI-Roboter Ballie hat einen Projektor, füttert Haustiere und folgt Ihnen sogar!


Samsung zeigte uns bereits auf der CES 2020 einen Roboter, aber jetzt, auf der CES 2024, wurde der Ballie AI Robot mit den neuesten Funktionen weiterentwickelt und ist damit viel fortschrittlicher als zuvor. Jetzt wird der Ballie-KI-Roboter als „KI-Begleitroboter“ für Ihr Zuhause angepriesen.

Wie im Demovideo gezeigt, verfügt der Ballie AI-Roboter über viele Funktionen. Es verfügt über einen neuen Projektor, der Inhalte anzeigen kann. Der KI-Roboter Samsung Ballie kann sich in Ihrem Zuhause bewegen und alle möglichen Haushaltsaufgaben erledigen. In einem neuen Video war Ballie zu sehen, wie er seinem Galaxy-Hausbesitzer über den Zustand des Hauses berichtete. Ballie teilte dem Benutzer mit, dass es derzeit im Haus patrouilliert.

Dies weist uns darauf hin, dass Ballie möglicherweise als agieren kann Sicherheitsschicht für Ihr Haus. Vermutlich können Sie es bitten, verschiedene Räume Ihres Hauses (Wohnzimmer, Küche oder Kinderzimmer) zu überprüfen. Dann kann es Sie auf Ihrem Samsung Galaxy-Smartphone darüber informieren, was in diesem Bereich passiert.

CES 2024: Samsungs KI-Roboter Ballie hat einen Projektor, füttert Haustiere und folgt Ihnen sogar!
Bild mit freundlicher Genehmigung von Samsung

Nachdem er berichtet hatte, dass er im Haus patrouillierte, sagte der Ballie-Roboter zu seinem Galaxy-Hausbesitzer: „Ich schaue jetzt nach Cooper.“ Der Benutzer bat Ballie, den Hund zu füttern und ihm ein Video zu zeigen, und der Roboter erledigte dies tatsächlich nahtlos mit dem eingebauten Projektor. Mit KI ist es meiner Meinung nach nicht mehr nötig, Ihr Haustier zu füttern, da Sie Ihren persönlichen KI-Roboter darum bitten können, dies jeden Tag zu tun.

Auch Haushaltsaufgaben werden einfacher, da Ballie alle Arten von Geräten und Vorrichtungen problemlos automatisieren und einschalten kann, bevor der Benutzer eintrifft. Es zeigt sogar eine nette Begrüßungsnachricht an, wenn sie nach Hause kommen.

Der Samsung Ballie AI-Roboter auf der CES 2024 verfügt über einen Fitness-Mate-Modus

Laut Samsung kann der KI-Roboter Ballie auch mit anderen Smart-Home-Geräten zusammenarbeiten. Es verfügt außerdem über eine Funktion, die Ihnen beim Training hilft, bekannt als „Fitness-Kumpel.‘ Insgesamt ist es sehr funktionsreich und kann die Arbeitsbelastung Ihrer Haushaltsaufgaben verringern.

Wenn ich diesen KI-Roboter (und jede Menge andere Smart-Home-Geräte) hätte, würde ich vielleicht jeden Tag Stunden sparen, da er viele „Hausarbeiten“ erledigen kann. Mit dem Ballie-Roboter können Sie sogar Anrufe entgegennehmen.

Ballie kann auch als Ergänzung zu Ihrem Home-Office-Setup fungieren. In diesem Modus zeigte Samsung einen Anwendungsfall, bei dem Ballie einen anderen Bildschirm über seinen Projektor projizierte, um das Multitasking zu verbessern. Auch als einfacher Assistent für Ihr Zuhause ist dies sehr sinnvoll.

Apropos Preise und VerfügbarkeitDetails liegen uns derzeit noch nicht vor. Aber die Technik scheint ausgereift zu sein. Auch wenn es noch einige Dinge zu klären gilt, gehe ich davon aus, dass Samsung den Ballie-KI-Roboter in ein bis zwei Jahren endlich als Smart-Home-Produkt für Verbraucher auf den Markt bringen wird. Ich hoffe, dass dieses Jahr noch mehr Smart-Home-Geräte wie dieses auf den Markt kommen. Die Umsetzung von Samsung war auf der CES 2024 super spannend zu sehen!

Was denken Sie über den KI-Roboter Samsung Ballie? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.



Source link