Tech News

Technik & Digital

Call of Duty: Modern Warfare 2 erhält Multiplayer- und Third-Person-Modus


Call of Duty: Modern Warfare 2 erhält Multiplayer- und Third-Person-Modus

Die nächste Ära von Call of Duty steht kurz vor dem Beginn, und Modern Warfare II weist den Weg. Wir sind hier mit allen wichtigen Details, die der Call of Duty: Next-Showcase zu diesem kommenden COD-Titel enthüllt hat, der am veröffentlicht wird 28. Oktober 2022. Von der Gameplay-Mechanik bis hin zu modernen Kamerabewegungen haben wir viel zu entfalten. Lassen Sie uns also eintauchen und einige aufregende Funktionen von Call of Duty: Modern Warfare 2 entfalten.

Details zu Call of Duty MW2 enthüllt

Neue Gameplay-Mechanik

Bevor wir zu den pikanten Dingen übergehen, bringt Call of Duty: Modern Warfare II auch eine Menge Änderungen der Lebensqualität mit sich, die sich stark auf Ihr Gameplay auswirken. Einige von ihnen beinhalten Wasserkampf, Voice-Chat in der Nähe, realistische Waffenbewegung, Fahrzeuge mit deutlichen Merkmalen und sogar Genauigkeit beim Aufprall von Kugeln. Einige dieser Features sind im offiziellen Gameplay-Trailer zu sehen:

Wir bekommen auch eine Menge verbesserter und völlig neuer Waffen. Thermische Wärmesensoren kehren zurück, während schwimmende Landminen völlig neue Editionen sind. Da der Beta-Test des Spiels gleich um die Ecke ist, erwarten wir bald einen Blick auf die vollständige Ausstattung.

Modern Warfare II Multiplayer

Die Multiplayer-Optionen des brandneuen Modern Warfare II bieten eine Vielzahl aufregender neuer Spielmodi. Alle wurden parallel mit COD Warzone 2.0 entwickelt, das wir in einem separaten Artikel behandelt haben. Zu den neuen Spielmodi gehören:

  • Invasion: Ein 20v20-Modus, der sowohl KI als auch Spieler in jedem Team umfasst.
  • Gefangenenrettung: Verteidiger-gegen-Angreifer-Modus, in dem Angreifer zwei Gefangene retten und in Sicherheit bringen müssen.
  • Überfälle: Ein auf Teamarbeit und Kommunikation basierender Modus. Weitere Details werden noch bekannt gegeben.

Alle diese neuen Spielmodi werden neben anderen beliebten Spielmodi wie Team-Deathmatch usw. vorgestellt. Allerdings scheint Battle Royale im Moment nur den Spielern von Warzone 2.0 vorbehalten zu sein.

Spezieller Third-Person-Modus

Abgesehen von den Hauptspielmodi wird Call of Duty: MW2 auch dedizierte Funktionen bieten Spielmodi für eine dritte Person Erfahrung. Es ist eine relativ retro Art, die Welt von COD zu erleben, die vor allem für ihr First-Person-Gameplay bekannt ist. Trotzdem sind wir gespannt, was es bietet.

Der Third-Person-Modus von MW2 bietet die gleichen Mechaniken und Waffen wie jeder andere Modus. Aber im Gegensatz zu normalen FPS-Spielen soll dieser Modus eine genauere Kamerabewegung und Spielerphysik haben. Außerdem müssen wir noch herausfinden, welche Spielmodi im Third-Person-Bereich angeboten werden. Das Rätsel bleibt also bestehen.

Sie können Call of Duty: Modern Warfare 2 jetzt vorbestellen und erhalten Zugriff auf die offene Beta, die später in diesem Monat startet. Fühlen Sie sich nostalgisch, MW 2 in seiner neuen Form zu sehen? Oder freut ihr euch mehr auf die Fortsetzung von Warzone? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich!



Source link