Tech News

Technik & Digital

Bizarre „Polygone“ erscheinen auf dem Frühlingsbild des Mars



Es ist Frühling auf dem Mars und die mysteriösen Polygone blühen, wie ein neues Bild der umlaufenden Kamera des High Resolution Imaging Experiment (HIRISE) zeigt.

Das am 30. März 2022 aufgenommene Bild zeigt ein Flickenteppich aus weißen Zickzacklinien, die in hohen Breiten über den Marsboden brechen, zwischen denen sich gelegentlich schwarze und blaue Nebelschwaden auffächern. Die Zickzacks und farbenfrohen Sprays sind charakteristische Merkmale des Marsfrühlings, wenn versteckte unterirdische Eisreservoirs gegen die trockene Marsoberfläche stoßen, schrieben Forscher der University of Arizona – die die HIRISE-Mission verwaltet – in a Aussage am Montag (20. Juni).



Source link