Tech News

Technik & Digital

Benutzerdefinierte Tastaturkürzel kommen zu ChromeOS, um Ihre Produktivität zu steigern


Die zentralen Thesen

  • Das neueste ChromeOS 123-Update bietet praktische Anpassungsoptionen wie Tastaturkürzel und Maustastenzuweisungen.
  • Chromebooks mit dem neuesten ChromeOS 123 ermöglichen Ihnen außerdem die gemeinsame Nutzung einer Mobilfunkverbindung als Hotspot.
  • Die Möglichkeit, die Sprache für verschiedene Android-Apps auf Chromebooks zu ändern, ist eine weitere bemerkenswerte Funktion des Updates. Die Einführung von ChromeOS 123 erfolgt jedoch phasenweise. Warten Sie also noch ein paar Tage, wenn Sie es gerade nicht sehen.


Google hat mit der Einführung des ChromeOS 123-Updates für den Stable Channel begonnen und einige bemerkenswerte Anpassungsoptionen hinzugefügt. Von der Möglichkeit, Tastaturkürzel anzupassen, bis hin zum Ausführen von Aktionen per Knopfdruck – das neueste ChromeOS-Update kann Ihnen Zeit und Mühe bei der Ausführung einiger Ihrer Routineaufgaben sparen.

Chromebooks haben sich im Laufe der Jahre dank einiger der besten Funktionen von ChromeOS zu einer soliden Alternative zu macOS und Windows entwickelt. Ob es Windows oder macOS vollständig ersetzen kann, hängt davon ab, wen Sie fragen, denn es gibt einige Windows- oder macOS-Funktionen, die Sie in ChromeOS nicht finden. Zum Glück für Chromebook-Benutzer erreicht ChromeOS langsam die Funktionsgleichheit mit seinen Konkurrenten. Dies wird insbesondere im neuesten ChromeOS 123-Update deutlich.


Verwandt

So wechseln Sie zu ChromeOS: Speicher, Einstellungen und mehr

Wenn Sie ein anderes Betriebssystem verwenden, könnte ChromeOS etwas verwirrend sein.

Was sind die bemerkenswerten neuen Funktionen im ChromeOS 123-Update?

Live-Untertitel ChromeOS

Anpassungen von Tastaturkürzeln und Maustasten

Mithilfe von Tastaturkürzeln können Sie Dinge schneller erledigen. Auch wenn es etwas mühsam sein kann, sich alle zu merken, kann es einfacher werden, sich an viele dieser Tastenkombinationen zu erinnern, wenn Sie die Tastenkombinationen festlegen können, die für Sie einfacher zu merken sind. Wenn Sie ein Chromebook haben, können wir das jetzt nach der Installation des ChromeOS 123-Updates tun.

Sie können jetzt Ihre bevorzugte Tastenkombination zuweisen, um bestimmte Aktionen auszuführen, ähnlich wie es bei macOS der Fall ist. Wenn Ihnen die Standardtastenkombinationen nicht gefallen, nur weil Sie sie nicht mit einer Hand bedienen können oder sich nur schwer erinnern können, können die Anpassungen der Tastenkombinationen hilfreich sein.


Wem es immer noch schwerfällt, sich die zugewiesenen Tastenkombinationen zu merken, der sollte sich die neue Möglichkeit zur Anpassung der Maustasten zunutze machen. Aufgaben, die Sie zuvor bestimmten Tastenkombinationen zugewiesen haben, können auch mit nur einem Mausklick ausgeführt werden. So können Sie zum Beispiel statt einer Tastenkombination zum Aufnehmen von Screenshots einfach eine Ihrer Maustasten verwenden, um die gleiche Aufgabe noch schneller auszuführen.

Verwandt

Beste ChromeOS-Apps im Jahr 2023

ChromeOS kann nicht nur Web-Apps ausführen, sondern Sie können auch Android- und Linux-Apps ausführen.

Was gibt es mehr in ChromeOS 123

Die XDA-Website wird auf dem Display des Asus Chromebook Plus CX34 geöffnet

Einige der besten Chromebooks unterstützen LTE-Datenverbindungen, ihnen fehlt jedoch die Möglichkeit, das Mobilfunknetz als Hotspot zu teilen. Nach dem Update auf ChromeOS 123 wird die Einschränkung nicht mehr angezeigt. Sie können sie aktivieren, indem Sie zu den Netzwerkeinstellungen gehen und dann Hotspot aktivieren. Allerdings unterstützt ChromeOS 123 derzeit nur T-Mobile.


Darüber hinaus bietet ChromeOS 123 etwas für diejenigen, die Android-Apps auf Chromebooks ausführen. Wenn Sie das sind, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Verwalten Sie Ihre Apps > App-Sprache um die Sprache Ihrer Android-Apps zu ändern. Auf diese Weise können Sie verschiedene Sprachen für verschiedene Android-Apps auf Ihren Chromebook-Laptops festlegen.

Eine weitere erwähnenswerte neue Funktion des Updates sind natürlich klingende Text-to-Speech-Stimmen (TTS) mit Offline-Fähigkeit. Da 31 Sprachen unterstützt werden, verfügen diese Stimmen über eine breitere Sprachunterstützung.

Was tun, wenn das ChromeOS 123-Update nicht auf Ihren Chromebooks angezeigt wird?

Wie Google in seinem offiziellen Blogbeitrag betont, wird ChromeOS 123 schrittweise eingeführt. Daher werden nicht alle neuen Funktionen, die hinzugefügt wurden, vom ersten Tag an für alle auf dem Stable-Kanal verfügbar sein. Wenn Sie das Update gerade nicht sehen, warten Sie noch ein paar Tage, da der Rollout-Prozess in den kommenden Tagen abgeschlossen sein wird.



Source link