Tech News

Technik & Digital

Asus ROG Phone 6D vs Asus ROG Phone 6: Was ist anders?


Während es viele Unternehmen gibt, die leistungs- und spielorientierte Smartphones herstellen, wie z. B. Nubia, Black Shark und andere, fällt uns als Erstes Asus ein, wenn wir über Gaming-Smartphones sprechen. Asus ROG Phones bieten einige der besten Funktionen ihrer Klasse, die für Smartphone-Gaming erforderlich sind, und das Unternehmen stellte Anfang dieser Woche sein neuestes Gaming-Smartphone namens ROG Phone 6D vor.

Das neue ROG Phone 6D bietet viele neue Funktionen und einen brandneuen Chipsatz. Jetzt fragen Sie sich vielleicht: Was ist neu im ROG Phone 6D? Wie unterscheidet es sich vom ROG Phone 6, das erst vor zwei Monaten vorgestellt wurde? Hier sind alle Details, die Sie wissen müssen.

POCKETNOW VIDEO DES TAGES

Technische Spezifikationen

SmartphoneAsus ROG Phone 6DAsus ROG Phone 6
BetriebssystemAndroid 12Android 12
Maße173 x 77 x 10,4 mm173 x 77 x 10,4 mm
Gewicht239 Gramm239 Gramm
Anzeige6,78 Zoll, AMOLED6,78 Zoll, AMOLED
Anzeigefunktionen
  • 2448 x 1080 Pixel Auflösung
  • 165 Hz Bildwiederholfrequenz (adaptiv)
  • HDR10+
  • 1200 Nits Spitzenhelligkeit
  • Victus aus Corning-Gorilla-Glas
  • 2448 x 1080 Pixel Auflösung
  • 165 Hz Bildwiederholfrequenz (adaptiv)
  • HDR10+
  • 1200 Nits Spitzenhelligkeit
  • Victus aus Corning-Gorilla-Glas
ProzessorMediaTek Dimensity 9000 PlusQualcomm Snapdragon 8 Plus Gen 1
GrafikkarteAdreno 730Mali-G710
RAM12 GB, 16 GB (LPDDR5X)8 GB, 12 GB, 16 GB (LPDDR5)
Interne Speicher256 GB (UFS 3.1)128 GB, 256 GB, 512 GB (UFS 3.1)
Erweiterbarer SpeicherNeinNein
Rückfahrkamera
  • Primär: 50 MP, IMX766, f/1.9, Weitwinkel, PDAF
  • Ultrabreit: 13 MP, f/2.2
  • Makro: 5 MP
  • Primär: 50 MP, IMX766, f/1.9, Weitwinkel, PDAF
  • Ultrabreit: 13 MP, f/2.2
  • Makro: 5 MP
Vordere Kamera12 MP, breit, HDR12 MP, breit, HDR
Batterie6000 mAh6000 mAh
Laden
  • 65 W kabelgebundenes Laden
  • Kein kabelloses Laden
  • Quick Charge 5.0 und PD-Aufladung
  • 65 W kabelgebundenes Laden
  • Kein kabelloses Laden
  • Quick Charge 5.0 und PD-Aufladung
SicherheitFingerabdruckscanner unter dem Display, PIN, Muster, PasswortFingerabdruckscanner unter dem Display, PIN, Muster, Passwort
Konnektivität5G, LTE, WLAN 6, Bluetooth 5.3, NFC5G, WLAN 6, Bluetooth 5.2, NFC
HäfenZwei USB-C-Anschlüsse, 3,5-mm-KopfhörerbuchseZwei USB-C-Anschlüsse, 3,5-mm-Kopfhörerbuchse
WasserbeständigkeitIPX4IPX4
FarbenWeltraumgrauPhantomschwarz, Sturmweiß
Preis900 €1.029 €

Was ist unterschiedlich?

Der Hauptunterschied zwischen dem ROG Phone 6D und dem ROG Phone 6 liegt in der internen Hardware. Während das ROG Phone 6 mit dem Qualcomm Snapdragon 8 Plus Gen 1 Chipsatz ausgestattet ist, wird das ROG Phone 6D vom MediaTek Dimensity 9000 Plus SoC angetrieben. Dies ist das erste ROG-Smartphone von Asus, das von einem MediaTek-Chipsatz angetrieben wird.

MediaTek Dimensity 9000 Plus ist, wie wir alle wissen, ein 4-nm-Flaggschiff-Chipsatz der Marke. Es verfügt über einen Cortex-X2-Kern mit einer Taktfrequenz von 3,35 GHz, drei Cortex-A710-Kerne mit einer Taktfrequenz von 3,2 GHz und vier Cortex-A510-Kerne mit einer Taktfrequenz von 1,80 GHz. Während der Chipsatz dem Snapdragon 8 Plus Gen 1 auf dem Papier etwas unterlegen klingt, erzielt er bei verschiedenen Benchmark-Tests bessere CPU-Ergebnisse, wie von betont wird Android-Zentrale.

Obwohl die GPU des MediaTek-Chipsatzes dem Snapdragon 8 Plus Gen 1 immer noch unterlegen zu sein scheint, ist der Abstand nicht sehr groß. Und wie der Bericht betont: „MediaTek hat viel Boden gut gemacht“ wenn es um die Grafikleistung geht. Insgesamt sollte das ROH Phone 6D in der Lage sein, die gleiche Spieleleistung wie das ROG Phone 6 zu liefern, wenn nicht sogar besser.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen dem ROG Phone 6D und dem ROG Phone 6 ist die Art des verwendeten RAM. Während das ROG Phone 6 mit 8, 12 oder 16 GB LPDDR5-RAM ausgestattet ist, verfügt das Phone 6D über mindestens 12 GB LPDDR5X-RAM (es gibt auch eine Variante mit 16 GB LPDDR5-RAM). Darüber hinaus ist das ROG Phone 6D nur in einer Konfiguration mit 256 GB internem Speicher erhältlich, während das ROG Phone 6 in Varianten mit 128 GB, 256 GB und 512 GB angeboten wird.

Was ist gleich?

Der Rest der Funktionen (im wahrsten Sinne des Wortes). Das ROG Phone 6D wird mit dem gleichen 6,78-Zoll-Samsung-AMOLED-165-Hz-Display wie das ROG Phone 6 geliefert. Es behält das gleiche Design wie das Phone 6 bei, wobei die eckigen Segmente immer noch ein wesentlicher Teil des Aussehens sind. Im Gegensatz zu ihren teureren Geschwistern – dem ROG Phone 6D Ultimate und dem ROG Phone 6 Pro – fehlt beiden Smartphones ein sekundärer ROG Vision 2-Zoll-Bildschirm auf der Rückseite. Stattdessen RGB-beleuchtetes ROG-Logo.

Ebenso ist die Kamera auf beiden Geräten gleich. Es wird mit einem 50 MP Sony IMX766 Kamerasensor geliefert, der mit einem 13 MP Ultraweitwinkelobjektiv und einem 5 MP Makro-Shooter gekoppelt ist. Auch die Akkukapazitäten und Ladegeschwindigkeiten sind unverändert geblieben. Das ROG Phone 6D verfügt über denselben 6.000-mAh-Akku mit Unterstützung für bis zu 65 W Schnellladung.

Und schließlich, Sie haben es richtig erraten, wurden auch die Spielfunktionen unverändert gelassen. Das bedeutet, dass Sie auf dem ROG Phone 6D dieselben Air Trigger 6 erhalten, die mit dem Qualcomm-Modell wieder eingeführt wurden. Ein neues AeroActive-Portal – eine Funktion, die eine Wärmeableitungsklappe auf der Rückseite des Telefons öffnet – war ebenfalls vorhanden eingeführt mit den neuen Modellen, ist aber nur auf das Modell ROG Phone 6D Ultimate beschränkt.

Für wen ist das?

Während der Unterschied zwischen den beiden Modellen, dem ROG Phone 6 und dem ROG Phone 6D, nicht sehr groß erscheint, bietet ASUS seinen Kunden die Möglichkeit, zwischen dem Besten zu wählen, das Qualcomm und MediaTek zu bieten haben – eine Wahl, die nicht viele Unternehmen haben zur Verfügung stellen.

Asus sieht das ROG Phone 6D nicht als Nachfolger des ROG Phone 6. Stattdessen ist es eine Option, die für diejenigen bereitgestellt wurde, die MediaTek-Chips gegenüber denen von Qualcomm bevorzugen (und für diejenigen, die die gleichen Spielfunktionen wünschen, aber ohne viel auszugeben von Geld).

Auch wenn unsere Leser in den USA und Kanada diese Wahl nicht nutzen können – Asus hat bestätigt, dass es nicht nach Nordamerika kommt – wird das ROG Phone 6D in Europa und anderen Märkten eingeführt, in denen das Unternehmen offiziell vertreten ist. Es wird für 799 £ in Großbritannien und 900 € in Europa erhältlich sein später in diesem Herbst. Wir werden diese Seite aktualisieren, sobald Details zur Verfügbarkeit des Telefons verfügbar sind.

Erzählen Sie uns während der Wartezeit von Ihren Gedanken zum neuen ROG Phone 6D. Fühlen Sie sich frei, unten zu kommentieren und lassen Sie es uns wissen!

ROG-Telefon 6
Produktbild des ROG Phone 6

Das Asus ROG Phone 6 verfügt über ein großes 6,78-Zoll-AMOLED-Display mit Unterstützung für eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 165 Hz. Es ist mit einem Snapdragon 8+ Gen 1-Prozessor und bis zu 16 GB RAM ausgestattet. Sehen Sie sich alle Angebote für das Gerät über die unten angegebenen Links an.

ROG Phone 6 Pro
Produktbild des ROG Phone 6

Das ROG Phone 6 Pro ist das ultimative Gaming-Smartphone von Asus. Es verfügt nicht nur über ein 6,78-Zoll-AMOLED-Display und Snapdragon 8+ Gen 1, sondern auch über ein 2-Zoll-OLED-Display auf der Rückseite. Sehen Sie sich alle Angebote für das Gerät über die unten angegebenen Links an.



Source link