Tech News

Technik & Digital

ASUS ROG Ally X erscheint nächsten Monat mit einigen bedeutenden Upgrades


Ein Jahr nach der ersten Handheld-Spielekonsole und dem Steam Deck-Konkurrenten von ASUS bereitet sich das Unternehmen auf die Einführung einer verbesserten Version des ROG Ally vor, die den Namen ROG Ally X tragen und am 2. Juni auf den Markt kommen wird. Hier finden Sie alles, was Sie über die Verbesserungen wissen müssen, die es gegenüber dem Ally mit sich bringen könnte.

ASUS SVP Shawn Yen hat in einem Interview mit Sean Hollister von The Verge einige spannende Geschichten über den verbesserten Ally preisgegeben. Eine der größten Verbesserungen, die wir in Betracht ziehen, ist eine massive Erhöhung der Batteriekapazität.

Shawn sagte: „Wir rechnen nicht mit 30 bis 40 Prozent mehr Kapazität. Wir blicken auf viel mehr als das.“ Diese Verbesserung im Vergleich zu jedem modernen Handheld trifft zu, weil deren Batterien einfach nicht sehr lange halten. Yen sagte, ASUS habe gesehen, wie viele Leute riesige externe Akkus anschnallten, um die Akkuprobleme zu beheben, und genau deshalb wollten sie dem kommenden Ally einen viel größeren Akku hinzufügen.

Zusätzlich zu dieser Information sagte Shawn auch, dass Ally X eine Rolle spielen wird mehr als 16 GB RAM und eine 2280 M.2 SSD für einfache Upgrades. Das Design des Ally X könnte die Reparaturfähigkeit verbessern austauschbare Joystick-Module und eine neue schwarze Farbe. Der größere Akku macht die Konsole etwas schwer und die Upgrades verursachen zusätzliche Kosten.

Im Gegensatz zu Valve, das AMD gebeten hat, die Aerith-CPU zu optimieren, bleibt ASUS beim Z1 Extreme für Ally

ASUS behauptet, es sei intuitiver, habe bessere Layouts für die Spielebibliothek, sei mit Filter- und Sortiertools und einer neuen Lichtmodusoption ausgestattet. Es gibt viele weitere Verbesserungen und Funktionen, die Sie in den obigen Bildern sehen können.

Ally X wurde zuletzt auf einem Bild gesehen, das vom offiziellen ROG-Handle auf X gepostet wurde. Auf dem Bild war ein schwarzer Ally X zu sehen, ordentlich versteckt in der Seite des Schranks. Es wird interessant sein zu sehen, welche weiteren Verbesserungen der neue Ally gegenüber dem regulären Ally mit sich bringt.

Was denken Sie über den neuen ROG Ally X? Welche weiteren Upgrades erwarten Sie von der aktualisierten Version des Ally? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.



Source link