Tech News

Technik & Digital

Apples MacBook Air mit M1-Chip erhält einen satten Rabatt von 200 US-Dollar


Wenn Sie darauf gewartet haben, ein MacBook Air zu kaufen, könnte der derzeit angebotene Rabatt von 200 US-Dollar eine große Ermutigung sein.


Es ist ein paar Jahre her, seit es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, aber Apple behält das MacBook Air mit M1-Chip immer noch in seinem Sortiment, weil es eine Menge Leistung zu einem fairen Preis bietet. Während es normalerweise für einen Startpreis von 999 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist, wurde der Laptop kürzlich rabattiert, wodurch 200 US-Dollar vom Verkaufspreis abgezogen wurden.


Das MacBook Air verfügt über einen Apple M1 Chip, der CPU und GPU in einem Chip vereint. Dadurch kann er nicht nur viel Kraft erzeugen, sondern auch effizient. Wenn Sie denken, dass der letzte Teil übertrieben ist, würden Sie sich irren, da das MacBook Air mit einer einzigen Ladung bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit bietet. Zusätzlich zu einem Power-Chip erhalten Sie auch ein wunderschönes 13,3-Zoll-Display Retina-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1600, sodass Farben knallen und Text gestochen scharf ist.

Der Laptop bietet auch viel Sicherheit und stützt sich auf einen Touch-ID-Sensor, mit dem der Laptop entsperrt, Einkäufe getätigt, sich bei Konten angemeldet und vieles mehr werden kann. Sie erhalten außerdem eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse, die zum Aufladen und für Datenübertragungen verwendet werden können. Das Basismodell wird mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher geliefert.

Bei Interesse können Sie das Apple MacBook Air über den unten stehenden Link erwerben. Der Laptop sollte 799 US-Dollar kosten und in drei Farben erhältlich sein: Space Grey, Silver und Gold. Wenn Sie den reduzierten Preis nicht sehen, bedeutet dies entweder, dass Amazon nicht mehr vorrätig ist oder dass das Angebot nicht mehr verfügbar ist.

Für diejenigen, die nach ähnlicher Portabilität, aber etwas mehr Leistung suchen, ist es möglicherweise besser, sich das MacBook Air mit einem M2-Prozessor anzusehen. In unserem Test haben wir es sehr gelobt, und es kostet nur wenig, aber mehr als den Verkaufspreis des M1-Modells. Unabhängig davon, für welches Sie sich entscheiden, wenn Sie nach Mobilität und Leistung suchen, können Sie mit dem MacBook Air nichts falsch machen. Wenn Sie eher eine Windows-Person sind, sollten Sie sich unbedingt einige der besten Optionen ansehen, die in unserem Handbuch aufgeführt sind.

Apple MacBook Air (2020)
Das MacBook Air (2020) mit Apples leistungsstarkem M1 SoC.
Apple MacBook Air (2020)

Das MacBook Air (2020) mit Apples leistungsstarkem M1 SoC.


Quelle: Amazon



Source link