Tech News

Technik & Digital

Apples iPad Pro-Werbung behauptet, sie könne Kreative ersetzen, denn das ist genau das, was wir in diesen Zeiten hören müssen


Die zentralen Thesen

  • Die Technologiebranche versucht, Kreative durch KI zu ersetzen, wie in der iPad-Pro-Werbung von Apple zu sehen ist, in der die Zerstörung künstlerischer Werkzeuge gefeiert wird.
  • Der iPad-Pro-Trailer stieß online auf Gegenreaktionen, weil er KI-Technologie vorantreibt, die lebenslanges Basteln überflüssig machen soll.
  • Trotz der Bemühungen, Künste mit Algorithmen zu reproduzieren, sind die menschliche Note und die Wertschätzung für traditionelle Kunstformen nach wie vor stark ausgeprägt.


Die Technologiebranche war in letzter Zeit unbedingt darauf bedacht, diese verdammten kreativen Typen auszuschalten. Ich meine, klar, Sie könnten einen Künstler mit jahrelanger Erfahrung und einem Abschluss dafür bezahlen, ein Bild für Sie zu zeichnen, oder – und hören Sie mich hier draußen – Sie können eine Eingabeaufforderung an einen seelenlosen KI-Generator anschließen und ihn laufen lassen Finden Sie heraus, was Sie wollen, indem Sie sich vom Internet inspirieren lassen. Denn ganz offensichtlich sind die Kreativen die Menschen, denen es am dringendsten gelingen muss, ein oder zwei Dinge aus dem Weg zu räumen.

Um dieses Gefühl noch deutlicher hervorzuheben, hat Apple nun einen neuen Trailer für sein iPad Pro veröffentlicht. Unter dem Titel „Crush!“ sagt es uns, dass wir diese lästigen Maler und Musiker nicht länger brauchen, die versuchen, einen fairen Preis für ihre Arbeit zu verlangen. Nein, auch Sie können sich gegen die Tyrannei der Menschen wehren, die es wagen Dinge erschaffen durch den Kauf eines iPad Pro. Und wie Sie sich vorstellen können, sind die Menschen nicht glücklich.


Verwandt

iPadOS 18: Alles, was wir erwarten

Die erste offizielle Vorschau auf iPadOS 18 ist nur noch wenige Monate entfernt!

Apples iPad Pro-Trailer zeigt uns, was in der Tech-Branche falsch läuft

Falls Sie den Trailer noch nicht gesehen haben: Er zeigt, wie verschiedene Aspekte des Lebens in einem einzigen Gerät zusammengefasst werden. Wir haben in der Vergangenheit viele Beispiele dafür gesehen, bei denen Unternehmen damit prahlen, dass ihr Gerät Buchhalter, Künstler und Spielekonsole in einem ist; Allerdings fühlt sich diese Anzeige anders an, da sie es fast genießt, all die Dinge zu zerstören, die sie angeblich ersetzen soll. Ein Arcade-Schrank wird kurzerhand zerquetscht, ein Flügel zerbricht unter der Last und Farbdosen explodieren, während die Presse alles langsam zu Brei zerquetscht.


Wenn der Brecher angehoben wird, liegt ein iPad Pro in der Mitte, was bedeutet, dass Sie diese alten, archaischen Dinge wie echte Musikinstrumente oder physische Kunstmedien nicht mehr benötigen. Nein, Sie müssen lediglich diesen eleganten, modernen Monolithen kaufen, der all diese Aufgaben in einem erledigt. Dies alles ist auf die Melodie von Sonny & Chers „All I Ever Need Is You“ abgestimmt, um die Botschaft deutlich zu machen, dass Kreative in dieser neuen Welt der Technik nicht mehr gebraucht werden. Außerdem ist das iPad Pro dünn. Wie, Wirklich dünn. Das macht also irgendwie alles besser.

Ich weiß, dass ich manchmal ein Technik-Geizhals sein kann, aber dieses Mal sieht es so aus, als ob die Leute mir zustimmen. Der Trailer hat online viel Gegenreaktion hervorgerufen, da er die aktuelle Mentalität rund um die KI-Technologie widerspiegelt, bei der Unternehmen versuchen, lebenslanges Handwerk mit einer einzigen App überflüssig zu machen. Glücklicherweise wird es immer diejenigen geben, die die menschliche Note zu schätzen wissen, egal wie sehr Unternehmen und Technikbegeisterte darauf drängen, die Künste mit Algorithmen nachzubilden.




Source link