Tech News

Technik & Digital

Apple gibt iOS 16.1.1 und macos ventura 13.0.1 an die Öffentlichkeit frei


Apple hat iOS 16.1.1 und MacOS Ventura 13.0.1 veröffentlicht. Hier ist, was in diesen Betriebssystemen neu ist und wie die Updates installiert werden.


Apple enthüllte zuerst IOS 16 und MacOS Ventura während des WWDC22. Diese Updates sind voll mit neuen Änderungen und Funktionen, insbesondere in der iPhone -Abteilung. Zum Beispiel können Benutzer jetzt den iOS -Sperrbildschirm auf erweiterte Weise anpassen, die vorher nicht möglich waren. Dies ist nicht zu erwähnen, dass die E -Mail- und Nachrichten -Upgrades mit unendlichen Inhalten und mehr enthalten sind. Während diese großen Betriebssystem -Updates seit vielen Wochen verfügbar sind, hat Apple daran gearbeitet, die von ihnen eingeführten Fehler zu beheben und einige neue Funktionen auf den Tisch zu bringen. Das Unternehmen testet bereits iOS 16.2 Beta und MacOS Ventura 13.1 – die im Dezember das Licht des Tages sehen sollten. Wenn Sie jedoch nicht Beta-Testing sind, stehen Ihnen jetzt neue Bugfixing-Betriebssystem-Updates zur Verfügung. Apple hat gerade iOS 16.1.1 und MacOS Ventura 13.0.1 an die Öffentlichkeit veröffentlicht.


In Anbetracht dessen sind dies XX1 Updates führen erwartet keine aufregenden Funktionen oder Änderungen ein. Stattdessen konzentrieren sie sich darauf, einige der in früheren Versionen entdeckten Fehler und Sicherheitslücken zu patchen. Trotzdem raten wir allen Benutzern, ihre Geräte früher als später zu aktualisieren, um die neuesten Korrekturen zu nutzen. Apple hat die in diesen Versionen enthaltenen Sicherheitspatches hervorgehoben:

Wenn Sie ein iPhone -Benutzer sind, befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihr Gerät zu aktualisieren:

  • Starte den Einstellungen App.
  • Klick auf das Allgemein Sektion.
  • Tippen Sie auf Software-Update.
  • Geben Sie Ihrem iPhone ein paar Sekunden, um die Seite zu aktualisieren.
  • Drücken Sie auf Herunterladen und installieren Wenn das iOS 16.1.1 -Update angezeigt wird.
  • Zustimmen zu den Nutzungsbedingungen, nachdem sie sie sorgfältig und gründlich gelesen haben.
  • Schließen Sie Ihr Telefon an eine Stromquelle an, bis das Update die Installation beendet hat.

Wenn Sie einen Mac verwenden:

  • Starte den Systemeinstellungen App.
  • Klick auf das Allgemein Sektion.
  • Tippen Sie auf Software-Update.
  • Geben Sie Ihrem Mac ein paar Sekunden, um die Seite zu aktualisieren.
  • Drücken Sie auf Herunterladen und installieren Wenn das Update von MacOS 13.0.1 angezeigt wird.
  • Zustimmen zu den Nutzungsbedingungen, nachdem sie sie sorgfältig und gründlich gelesen haben.
  • Schließen Sie Ihren Mac an eine Stromquelle an, bis das Update die Installation beendet hat.


Was sind deine Lieblingsfunktionen von iOS 16 und MacOS Ventura? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.



Source link