Tech News

Technik & Digital

Apple gibt das offizielle Erscheinungsdatum des iOS 16-Updates bekannt


Apple gibt das offizielle Erscheinungsdatum des iOS 16-Updates bekannt

Neben der iPhone 14-Serie hat Apple das Veröffentlichungsdatum für das stabile iOS 16-Update für iPhone-Benutzer weltweit bestätigt. Wenn Sie die Beta-Version von iOS 16 nicht auf Ihrem iPhone installiert haben, können Sie am 12. September endlich einen Vorgeschmack auf die neuen Funktionen bekommen. Schauen wir uns jedoch ein paar coole neue Funktionen an, die Sie in iOS 16 erhalten.

Erscheinungsdatum des stabilen iOS 16-Updates

Seit seiner Ankündigung auf der WWDC 2022 im Juni hat das Unternehmen in der Zeit vor der offiziellen Veröffentlichung acht Entwickler-Beta-Builds und sechs öffentliche Beta-Builds für iOS 16 veröffentlicht. Apple hat das Veröffentlichungsdatum von iOS 16 nicht auf der Bühne bekannt gegeben, aber die offiziellen iPhone 14-Blogbeiträge enthalten dasselbe. Also ja, bereiten Sie Ihre iPhones auf das Update vor, das nächste Woche, am Montag, veröffentlicht wird! Es wird wie üblich ein kostenloses Software-Update sein.

Dieses Update konzentriert sich nicht stark auf die Änderung der Benutzeroberfläche, wie Google es bei Material You getan hat, sondern führt viel nachgefragte Funktionen ein. iOS 16 bringt neue Funktionen wie Sperrbildschirm-Widgets, Verbesserungen beim Benachrichtigungszugriff, SharePlay und Live-Text sowie neue Datenschutzfunktionen wie Sperrmodus, Sicherheitscheck und mehr.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Medikamente in der Health-App zu verfolgen, eine spezielle Fitness-App auf dem iPhone, die Möglichkeit, Ihre Apple Watch auf Ihrem iPhone zu spiegeln, und andere coole Dinge. Schließlich gibt es auch die Möglichkeit, Nachrichten in iMessage zu bearbeiten und abzubrechen, was großartig ist. Es gibt viel zu entdecken, wenn das Update nächste Woche veröffentlicht wird. Sie können die Liste der von iOS 16 unterstützten Geräte über den Link hier einsehen.

Darüber hinaus hat Apple für diejenigen, die sich fragen, bereits bestätigt, dass sich die Veröffentlichung von iPadOS 16 verzögert. iOS 16 wird zuerst erscheinen, und das iPadOS 16-Update wird es tun „Versand als Version 16.1 in einem kostenlosen Software-Update.“ Also ja, wir können damit rechnen, Mitte oder Ende Oktober das iPadOS 16- und macOS Ventura-Update zu erhalten. Sind Sie gespannt darauf, das neueste iOS-Update auf Ihrem iPhone auszuprobieren? Wenn Sie die Beta getestet haben, was ist Ihre Lieblings-Neuheit? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.



Source link