Tech News

Technik & Digital

Analyse: Spotify wird Apple Podcasts in Bezug auf aktive Nutzer bald überholen


Seit Spotify Podcasts ernst nimmt, haben wir gesehen, dass der Streaming-Riese Apple in vielen Ländern der Welt überholt hat. Laut einer neuen Analyse ist Spotify bei den aktiven Nutzern tatsächlich viel näher dran, Apple Podcasts weltweit zu überholen.

Die neue Analyse wurde durchgeführt von eMarketer Das erklärte, dass Spotify bis Ende 2021 voraussichtlich 28,2 Millionen Nutzer erreichen wird. Zum Vergleich: Apple Podcasts soll bis Ende etwa 28,0 Millionen Nutzer haben. Es ist kein riesiger Unterschied, aber er ist trotzdem da.

„Spotify baut seine Podcast-Hörerschaft in den USA immer noch aus, während die von Apple Podcasts im Wesentlichen stagniert. Tatsächlich wird Spotify Apple in dieser Kennzahl bis Ende dieses Jahres knapp übertreffen. Das schwedische Streaming-Unternehmen wird 28,2 Millionen monatliche Podcast-Hörer gegenüber den 28,0 Millionen von Apple haben, ein hauchdünner Vorsprung, der in den kommenden Jahren noch weiter wachsen wird.“

US Spotify Podcast-Hörer 2021-2025 eMarketer
US Spotify Podcast-Hörer 2021-2025 eMarketer
  • Die Analyse besagt auch, dass im Jahr 2021 40% der US-Internetnutzer mindestens einmal im Monat Podcasts hören werden, und angesichts des bisherigen schnellen Wachstums wird erwartet, dass es sich in den nächsten Jahren verlangsamen wird. Die obige Grafik zeigt die geschätzten Podcast-Hörer für die nächsten vier Jahre.
  • Trotz der Verlangsamung von Spotify wird es seine Nutzerbasis bis zum Ende des Prognosezeitraums im Jahr 2025 weiter erhöhen.
  • YouTube und Google Podcasts sind auch in den USA große und beliebte Plattformen zum Anhören von Podcasts. Amazon Music wird sein Audionetzwerk weiter ausbauen und in das Medium investieren.

Podcasts haben sich im letzten Jahr durchgesetzt, da sie Inhaltserstellern, Herausgebern, Unternehmen und sogar Einzelpersonen eine zusätzliche Möglichkeit boten, noch mehr Menschen zu erreichen, da alle während der Pandemie gezwungen waren, zu Hause zu bleiben. Apple hat kürzlich auch das Apple Podcasts-Abonnement hinzugefügt, das YouTubern eine zusätzliche Möglichkeit bietet, ein Einkommen zu erzielen.

Pocketnow Spotify überholt Apple Podcasts
Sie können den Pocketnow Weekly Podcast sowohl auf Spotify als auch auf Apple Podcasts verfolgen

Pocketnow ist auch auf allen großen Podcast-Plattformen verfügbar und du kannst uns auf folgen Spotify, Apple-Podcasts, Google-Podcasts, und mehr.



Source link