Tech News

Technik & Digital

Akku, Chipsatz und weitere Spezifikationen des Redmi K50 Pro+ vor Markteinführung bestätigt


Akku, Chipsatz und weitere Spezifikationen des Redmi K50 Pro+ vor Markteinführung bestätigt

Nach zahlreichen Leaks und Gerüchten hat Xiaomi kürzlich bestätigt, die Redmi K50-Serie am 17. März in China auf den Markt zu bringen. Jetzt hat das Unternehmen, wie es heutzutage bei Telefoneinführungen üblich ist, damit begonnen, einige der wichtigsten Spezifikationen des Redmi K50 Pro+ in den sozialen Medien zu necken. Werfen wir also einen Blick darauf, was wir von Redmis kommenden Flaggschiff-Smartphones erwarten können.

Redmi K50 Pro + Spezifikationen enthüllt: Details

Xiaomi hat vor kurzem damit begonnen, Teaser-Bilder für seine kommende Redmi K50-Serie auf seinem offiziellen Weibo-Griff in China abzulegen. Obwohl es nicht viel über die Geräte verriet, bestätigte das Unternehmen in seinem neuesten Teaser die Akkugröße und den Prozessor des High-End-Redmi K50 Pro+.

Spezifikationen des Redmi K50 Pro+ auf weibo bestätigt

Laut den neuesten Teasern wird das Redmi K50 Pro+ ein von Samsung hergestelltes 2K-Display mit einem Lochausschnitt für die Selfie-Kamera enthalten. Das Gerät packt ein 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung für 120-W-Schnellladung Technologie. Xiaomi hat außerdem einen hauseigenen Surge-P1-Chip integriert, um die hohen Schnellladegeschwindigkeiten zu bewältigen, ohne das Gerät aufzuheizen. Überraschenderweise ist das K50 Pro+ nur 8,48 mm dicktrotz der großen Akkugröße, die als eines der Highlights des Geräts angesehen werden kann.

Unter der Haube des Redmi K50 Pro+ steckt der MediaTek Dimensity 9000 Chipsatz, ein 4-nm-SoC mit einem ARM Cortex-X2 Ultra-Kern, der mit bis zu 3,05 GHz getaktet ist. Andere Details bleiben jedoch derzeit noch unter Verschluss.

Xiaomi hat noch nichts über das Low-End-Redmi K50 und das K50 Pro verraten. Es ist jedoch bestätigt, dass eines dieser Modelle mitgeliefert wird Chipsatz der MediaTek Dimensity 8100-Serie die Anfang dieses Monats gestartet wurde. Weitere bestätigte Details der Redmi K50-Serie sind die Unterstützung für zwei Stereolautsprecher, Wi-Fi 6, NFC, Dolby Atmos und mehr. Xiaomi hat auch das Design des Telefons bestätigt, das dem des Vivo X60 ähnelt und Grün als eine der Farbvarianten hat.

Das Unternehmen wird am 17. März offiziell alle Details der Redmi K50-Serie in China bekannt geben. Bleiben Sie also auf dem Laufenden für weitere Updates.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von: Redmi/ Weibo



Source link