Tech News

Technik & Digital

8 Tipps zur optimalen Nutzung kuratierter Inhalte [Infographic]


Die Kuration von Inhalten kann eine Schlüsselrolle in Ihrem breiteren digitalen Marketingansatz spielen, indem sie es Ihnen ermöglicht, Branchenverbindungen herzustellen, Fachwissen und Wissen zu präsentieren, Ihr Publikum zu engagieren und zu aktivieren usw.

Gut eingesetzt kann die Kuration eine Reihe bedeutender Branding-Vorteile bieten – aber um das Beste aus der Inhaltskuration herauszuholen, benötigen Sie einen definierten Ansatz, der nicht nur abtrennt, wie Sie Inhalte von Drittanbietern teilen, sondern auch, welche Inhalte Sie teilen verwenden, um Gespräche anzuregen, während Sie auch die Zuordnung berücksichtigen und überlegen, wie es in Ihre breitere Engagement-Strategie passt.

Indem Sie mehr Diskussionen anstoßen, kann dies zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen auch dazu beitragen, die Belastung Ihrer internen Content-Teams zu verringern.

Sie können also sehen, warum so viele Marken auf Kuration als Inhaltselement setzen – und in der Infografik unten hat das Team von Quuu einige wichtige Tipps für eine effektive Inhaltskuration gegeben, die es wert sind, in Ihrem Ansatz erwähnt zu werden.

Die Tipps kommen in Form von Punktpunkten als Antwort auf die Kernfrage „Was bedeutet kuratierter Inhalt?“. Aber sie dienen als Strategie-Checkliste für Ihre Verwendung von kuratiertem Material.

Einige gültige und wertvolle Hinweise – sehen Sie sich die vollständige Infografik unten an.

8 Tipps zur optimalen Nutzung kuratierter Inhalte [Infographic]

.



Source link