Tech News

Technik & Digital

3 Möglichkeiten, wie Samsung Unpacked mich endlich davon überzeugen könnte, ein faltbares Telefon zu kaufen


Die zentralen Thesen

  • Leaks zu Samsung Z Fold 6 und Z Flip 6 wecken Vorfreude auf das Galaxy Unpacked-Event.
  • Einzigartige Funktionen wie der Dolmetschermodus und verbesserte Hardwarespezifikationen zeigen das Potenzial von Klapphandys.
  • Das Design faltbarer Telefone spricht Benutzer an und Galaxy Unpacked könnte die Kaufentscheidung beeinflussen.



Samsungs Galaxy Unpacked-Event steht vor der Tür und ein Leaker konnte es sich nicht verkneifen, uns einen Einblick in die Ankündigungen zu geben. Normalerweise trüben solche Leaks große Ankündigungsveranstaltungen. Denn was bringt es, bei einer großen Enthüllung dabei zu sein, wenn man bereits weiß, was zu sehen sein wird? Dieses Mal hatte es jedoch den gegenteiligen Effekt auf mich, da es mich nur noch gespannter machte, mehr zu erfahren.

Ich spreche von den Leaks zum Samsung Z Fold 6 und Z Flip 6, die vor ein paar Tagen aufgetaucht sind, und je mehr ich für den Nachrichtenartikel recherchierte, desto mehr wollte ich wirklich eines haben. Ich hatte noch nie ein Klapphandy; alle meine Klapphandys waren Laptops und Nintendo-Konsolen. Deshalb kann mich Samsungs Galaxy Unpacked vielleicht endlich davon überzeugen, seinen Klapphandys eine Chance zu geben.



1 Samsung scheint mit dem einzigartigen Format coole Dinge zu machen

Ich bin gespannt, was das Unternehmen plant

3 Möglichkeiten, wie Samsung Unpacked mich endlich davon überzeugen könnte, ein faltbares Telefon zu kaufen

Wenn Sie mich vorher gefragt hätten, wie die einzigartige Form eines klappbaren oder faltbaren Telefons Dinge ermöglicht, die ein normales Telefon nicht kann, hätte ich es Ihnen nicht sagen können. Ehrlich gesagt hatte ich das Gefühl, dass das Klappdesign eher ein Gimmick als ein integraler Bestandteil des Designs war. Es greift sozusagen das Design von Klapptelefonen auf, verbessert es aber mit modernen Akzenten, um ein aktuelles Publikum anzusprechen.

Die Leaks enthüllten jedoch ein neues Update für Samsungs Dolmetschermodus. Damit können Sie das Telefon in eine L-Form bringen, wobei die Rückseite des oberen Bildschirms auf die Person zeigt, der Sie etwas übersetzen möchten. Wenn Sie mit der Person sprechen, zeigt das Telefon eine Übersetzung auf dem der Person zugewandten Bildschirm an. Wenn die Person antwortet, wird die Übersetzung auf Ihrer Seite angezeigt. Das ist eine coole kleine Funktion und Sie müssen das Telefon nicht mehr hin- und herreichen.


Ich frage mich, ob Samsung noch mehr coole Möglichkeiten veröffentlichen wird, die einzigartige Form des Klapphandys sinnvoll zu nutzen. Ich würde gerne sehen, wie das Unternehmen während Unpacked ein paar coole Dinge damit macht, also werde ich die Augen offen halten.

Verwandt

Samsung Galaxy Z Flip 6: Gerüchte, Leaks und Dinge, die wir gerne sehen würden

Das nächste Clamshell-Telefon von Samsung soll in den kommenden Wochen auf den Markt kommen, und hier ist alles, was wir bisher darüber wissen.

2 Die Spezifikationen des Telefons sind auch nicht schlecht

Nicht nur eine interessante Form

Spidercase Samsung Galaxy Z Fold 6 Case – Funktionsbild

Wenn Sie (wie ich) noch keine Erfahrung mit den Klapphandys von Samsung haben, sollten Sie wissen, dass sich das Z Fold 6 in der Länge wie ein Buch und das Z Flip 6 in der Breite wie ein herkömmliches Clamshell-Design zusammenfalten lässt. Obwohl beide ähnliche Hardwarespezifikationen aufweisen, gibt es dennoch kleine Verbesserungen, die jedes Gerät einzigartig machen. Ich habe im oben verlinkten Artikel über die Spezifikationen des Z Flip 6 berichtet:


Auch das Samsung Galaxy Z Flip 6 erhält einen brandneuen Snapdragon 8 Gen 3-Prozessor. Allerdings wird auch der Arbeitsspeicher von 8 GB auf 12 GB erweitert. Der Akku hält 2-3 Stunden länger, hat eine Kapazität von 4.000 mAh und der Zweitbildschirm wird nicht mehr OLED, sondern IPS sein.

Das zeigt mir, dass das Klappdesign nicht nur eine Spielerei ist; unter der Haube des Telefons selbst steckt eine ziemlich leistungsstarke Hardware, und es klingt, als würde es großen Spaß machen, es zu benutzen.

Verwandt

Vivo X Fold 3 Pro vs. Samsung Galaxy Z Fold 5: Faltbarer Showdown

Das Galaxy Z Fold 5 von Samsung ist derzeit das bekannteste faltbare Gerät mit großem Bildschirm, aber die beste faltbare Hardware stammt derzeit von einer Marke namens Vivo.

3 Es sieht einfach wirklich, wirklich cool aus

Manchmal sind die einfachsten Antworten die besten


Okay, genug von dem technischen Gerede und dem statistischen Vergleich. Diese Dinge sehen cool, findest du nicht? Das Design des Klapphandys hat einfach etwas an sich, das mich denken lässt: „Wow, das sieht toll aus.“ Sogar diese billigen Klapphandys, die man für unter 100 Dollar kaufen kann, haben diesen Reiz für mich. Nimm irgendein digitales Gerät, füge in der Mitte ein Klappscharnier hinzu, und es aktiviert eine Art seltsames Neuron, das mich es noch mehr lieben lässt. Keine Ahnung, warum.

Ehrlich gesagt sollte dies der Abschnitt des Artikels sein, in dem ich Beobachtungen mache wie „ein faltbares Design bedeutet, dass es weniger Platz in der Tasche einnimmt“ oder „Samsung hat es robuster gemacht“, aber wenn ich das Telefon zum ersten Mal aufklappe, um einen Anruf anzunehmen, fühle ich mich wie James Bond. Und ich bin definitiv voll und ganz für so etwas.

Verwandt

Samsung Galaxy Z Fold 5 vs. Google Pixel Fold: Wir haben einen klaren Gewinner

Das Samsung Galaxy Z Fold 5 und das Google Pixel Fold sind die beiden großen faltbaren Telefone der Wahl für Amerikaner, und jedes hat klare Vor- und Nachteile.

Samsung Galaxy Unpacked wird für mich zum Erfolg oder Misserfolg von faltbaren Telefonen

Natürlich ist das alles Spekulation, die auf einigen Leaks basiert. Wenn Samsung die faltbaren Telefone während Unpacked 2024 herausbringt und sie nicht so toll aussehen, wie ich dachte, dann lasse ich sie links liegen. Es besteht jedoch genauso viel Chance, dass Unpacked mich endlich davon überzeugt, ein faltbares Telefon zu kaufen.




Source link