Tech News

Technik & Digital

Wasserdichte E-Handschuhe könnten eines Tages Tauchern dabei helfen, mit der Oberfläche zu kommunizieren


Forscher haben einen wasserdichten E-Handschuh entwickelt, der Tauchern dabei helfen könnte, mithilfe von Handzeichen besser miteinander und mit Menschen auf Booten an der Oberfläche zu kommunizieren.

Angetrieben durch künstliche Intelligenz (KI) ist der „Handgestenerkennungshandschuh“ (GRG) mit Sensoren ausgestattet, die elektrische Impulse als Reaktion auf 16 Handgesten erzeugen, die häufig von Tauchern unter Wasser verwendet werden, einschließlich der Zeigefinger-zu-Daumen-Geste für „OK“. „, heißt es in einer Studie, die am 10. April in der Zeitschrift veröffentlicht wurde ACS Nano.



Source link