Tech News

Technik & Digital

Warum ereignen sich Erdbeben weit entfernt von Plattengrenzen?



Es wird allgemein angenommen, dass Erdbeben nur in der Nähe der Grenzen tektonischer Platten auftreten etwa 90 % der Erdbeben passieren in diesen Bereichen. Zu diesen Grenzen gehört beispielsweise die San-Andreas-Verwerfung, die ungefähr entlang der Westküste Kaliforniens verläuft, wo die nordamerikanische und die pazifische Platte aufeinandertreffen.

Aber nicht alles Erdbeben treten entlang von Plattengrenzen auf. Beispielsweise war ein Erdbeben in der Nähe von New Madrid, Missouri, im Winter 1811 Tausende von Meilen von der nächsten Verwerfung entfernt, doch das Beben der Stärke 7,2 bis 8,2 erschütterte die Region heftig und löste eine Reihe starker Nachbeben aus, die zusammenfassend als New Madrid 1811–1812 bezeichnet werden Erdbeben.



Source link