Tech News

Technik & Digital

Testbericht zur Amazfit Active Smartwatch | Live-Wissenschaft


Der Amazfit Active ist die neueste Ergänzung der Amazfit-Reihe preisgünstiger Fitness-Tracker und hat genau wie seine älteren Geschwister viel zu bieten. Diese GPS-Smartwatch ist federleicht, verfügt über zahlreiche Tracking-Funktionen und praktische Apps und verspricht eine satte Akkulaufzeit von 30 Tagen – so ein Komplettpaket sieht man nicht oft unter 150 US-Dollar. Die Amazfit Active scheint ihrem Gewicht weit überlegen zu sein, aber funktioniert dieser schicke Fitness-Tracker auch, wenn er auf Herz und Nieren geprüft wird?

Es scheint sicher so. Diese Smartwatch misst Ihre Schritte, Herzfrequenz, Herzfrequenzvariabilität, Körpertemperatur, Blutsauerstoff und Atemfrequenz sowie Ihre Schlafqualität und Ihren Stresspegel. Es kann außerdem 120 Sportaktivitäten verfolgen und Sie dank seiner KI-gestützten Coaching-Apps sogar zu Höchstleistungen führen. Geht man von unseren bisherigen Erfahrungen mit Amazfit-Produkten aus, könnte sich die Amazfit Active sogar einen Platz in unserer Übersicht sichern beste Fitness-Tracker um.



Source link